Museum zum Vulkanismus in der Eifel: Lava-Dome in Mendig, © Vulkanpark/K.-P. Kappest

Museen zu Vulkanismus und Geologie

Inhalte teilen:

In der Eifel gibt es eine Vielzahl an Museen zum Vulkanismus und zur Geologie. Jedes Museum hat einen eigenen thematischen Schwerpunkt und bringt so naturwissenschaftliche Phänomene näher. Begeben Sie sich auf eine interaktive Zeitreise in die Welt der Eifel-Vulkane!

Museen

Devonium1

Devonium

Waxweiler

Dieses Museum erzählt eine der spannendsten Geschichten der Evolution: Tausende Millionen von Jahren gab es die Erde schon, bis vor etwa 400 000 000 Jahren eine grüne Revolution die Grundlage unseres Lebens legte. Die Pflanzen verließen das Wasser und eroberten das Land…

Weitere Infos
Museum

Eifel-Vulkanmuseum

Daun

Ein paar kräftige Tritte auf ein Pedal, rotes Magma wird durch eine Röhre gepumpt. Dann ein Zischen und Dampfen, aus einer rot glühenden Vulkankuppe steigen weiße Wölkchen auf.

Weitere Infos
Eifelmuseum 4, © Stadt Mayen/P!el Media

Eifelmuseum - Deutsches Schieferbergwerk

Mayen

Eifelmuseum mit dem "Deutschen Schieferbergwerk" auf der Genovevaburg in Mayen. Das Museum für die Eifel umfasst folgende Abteilungen: das "Deutsche Schieferbergwerk" mit der "Geologie", "EifelTotal", "Eifeler Landschaften", "Menschen in der Eifel", "Kultur und Leben in der Eifel" sowie "Glaube und Aberglaube"…

Weitere Infos
Lava-Dome Mendig, © Vulkanpark/K.P. Kappest

Lava-Dome

Mendig

Der Lava-Dome in Mendig ist eine der zentralen Einrichtungen des Vulkanparks und stellt den Vulkanismus der Region um den Laacher-See-Vulkan dar. Hier erlebt der Besucher unter anderem einen Vulkanausbruch hautnah und wird entführt in die faszinierende Welt des Naturwunders "Vulkan"…

Weitere Infos
Maarmuseum

Maarmuseum Manderscheid

Manderscheid

Wer träumt nicht davon, einmal wie Jules Verne zum Mittelpunkt der Erde zu reisen? Der Terranaut im Maarmuseum Manderscheid macht es möglich: binnen weniger Minuten wird man in einer silbernen Röhre in den rot glühenden Erdkern gezogen, der Boden vibriert, plötzlich wird man wie Lava von einem Vulkan wieder ausgespuckt…

Weitere Infos
Naturkundemuseum

Naturkundemuseum Gerolstein - Zeitreisen am Eifelsteig

Gerolstein

Das Naturkundemuseum im alten Rathaus von Gerolstein ist der Natur auf der Spur. Zu sehen und zu entdecken gibt es neben Mineralien, Gesteinen und Fossilien aus der Region auch Exponate aus der Ur- und Frühgeschichte sowie die artenreichste Schmetterlingssammlung der Eifel…

Weitere Infos
Vulkanhaus Strohn

Vulkanhaus Strohn

Strohn

Entdecken Sie die Faszination des Vulkanismus. Im Vulkanhaus Strohn werden grundlegende vulkanische Phänomene an Beispielen aus der Umgebung verdeutlicht. Ein Highlight des Museums ist die ca. 12. 000 Jahre alte Lavaspaltenwand.

Weitere Infos
Terra Vulcania Mitmachstation, © Kappest/Vulkanpark GmbH

Vulkanpark-Erlebniszentrum Terra Vulcania

Mayen

Was hat der Mensch mit dem vulkanischen Stein gemacht? Was wusste er damit anzufangen? Wie hat er diesen Stein gewonnen? Und wie hat er ihm Gestalt gegeben? Auf alle diese Fragen gibt das Vulkanpark-Erlebniszentrum Terra Vulcania auf interessante Weise eine Antwort…

Weitere Infos
Infozentrum Rauschermühle

Vulkanpark-Infozentrum

Plaidt

Das Vulkanpark-Infozentrum zwischen den beiden Orten Plaidt und Saffig ist das Tor zum Vulkanpark. Hier erhalten Sie grundlegende Informationen über den Eifelvulkanismus und die 7. 000-jährige Gesteinsabbaugeschichte in der Region.

Weitere Infos