Förderhinweise | Urlaub Eifel

Förderhinweis

Inhalte teilen:

Förderung REACT-EU

Fotos und Texte im Framework Eifel wurden gefördert durch das Programm REACT-EU

Mit dem Programm REACT-EU hat die Europäische Union eine Aufbauhilfe aufgelegt, mit der die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Covid19-Pandemie in Europa abgefedert werden sollen.
Das geförderte Projekt “Recovery für den Tourismus im Reiseland Nordrhein-Westfalen” der Eifel Tourismus GmbH ist darauf ausgerichtet, in Folge pandemiebedingt herber Einschnitte, die Destination Eifel (NRW) und Stadt Aachen in ihrer thematischen Fokussierung und Zielgruppenausrichtung zu schärfen und durch die Erzeugung von Nachfrageimpulsen für touristische Angebote und Produkte wieder merklich direkte und indirekte Wertschöpfung innerhalb der nordrhein-westfälischen Reisebranche zu erzeugen.

Langfristig wird durch die Umsetzung der Einzelvorhaben dazu beigetragen, die digitale Präsenz der Destination Eifel und Stadt Aachen zu steigern, die Digitalisierung zu fördern und damit nachhaltig die Umsetzung der Landestourismusstrategie zu unterstützen.

Weitere Informationen: https://www.efre.nrw.de/wege-zur-foerderung/react-eu/ 

Weitere Informationen zum Projekt bei der Eifel Tourismus GmbH 
 

mehr lesen

Förderung EFRE

Die Darstellung der barriererarmen Informationen im Framework Eifel wurden gefördert durch:

mehr lesen

Förderung Re-Start

Die Optmierung des Framework Eifel wurde gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz im Rahmen von "ReStart II Marketingförderprogramm im Tourismus in Rheinland-Pfalz im Jahr 2021 zur Abmilderung der Folgen der Corona-Pandemie".

mehr lesen