Blick auf verschneite Eifel, © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, D. Ketz

Winter in der Eifel

Auf in den Schnee

Inhalte teilen:

Wenn das frische Schneeweiß unter den Sohlen knirscht und die Waldbäume schmückt, ist der Eifelwinter besonders schön. Langlauf auf gut gespurten Loipen, Rodeln mit den Kids und entspannte Ski-Abfahrten geben den Frischluft-Kick in den kleinen, feinen Wintersportgebieten der Eifel.

Im Advent locken abends die Leckereien der vielen romantischen Weihnachtsmärkte – manche mitten im Dorf, andere vor prächtiger Fachwerkkulisse.
Aber auch ohne Schnee ist die Eifel ein perfektes Kurzurlaubsziel für alle, die gern wandern oder beim Spazierengehen die Ruhe der Natur genießen. Und ganz gleich, wie das Winterwetter ist: Wellness gibt es in allen Varianten, von Deutschlands einziger Glaubersalztherme über erholsame Salzgrotten und Saunen bis hin zum Luxus 2000-jähriger mediterraner Verwöhn-Kultur, die Kaiser in die Eifel brachten.