Eifel-Blick bei Kronenburg am Eifeler Quellenpfad, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Eifeler Quellenpfad

Kronenburg

Inhalte teilen:

Wer bei dieser Wandertour "im Dreieck springt", macht es genau richtig: In drei Etappen führt die Rundtour durch das Eifeler Quellendreieck zu den Ursprüngen von Ahr, Erft, Kyll und Urft. Den Flussläufen folgend, geht es im Deutsch-Belgischen Naturpark Hohes Venn - Eifel durch idyllische Täler und hinauf zu den „Eifel-Blicken“. Ebenso sehenswert: Archäologische Denkmäler, wie ein Doppelkalkofen oder ein Eisenhüttenwerk, historische Burgorte wie Kronenburg und Blankenheim oder zahlreiche römische Zeugnisse in Nettersheim.

Die Etappen:

  • 1. Etappe: Kronenburg - Blankenheim | 24,0 km | 8 Std.
  • 2. Etappe: Blankenheim - Nettersheim | 26,0 km | 9 Std.
  • 3. Etappe: Nettersheim - Kronenburg | 25,0 km | 8 Std.

Markierung der Tour:

  • partnerweg-des-eifelsteiges-eifeler-quellenpfad_logo
"t1487681_eifeler-quellenpfad" als gpx

Infos zu dieser Route

Start: 53949 Kronenburg, Parkplatz vor dem Nordtor

Ziel: 53949 Kronenburg, Parkplatz vor dem Nordtor

Streckenlänge: 76,8 km

Dauer: 21:00 h

Schwierigkeitsgrad: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 1.207 m

Abstieg: 1.207 m

Merkmale:

  • Rundtour

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Telefon: 0049 6551 96560

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn