Winterwandern Eifel: Schnee-Landschaft, © Eifel Tourismus GmbH / D. Ketz

Winterwandern Eifel

Tagestipps für Wanderungen im Winter

Inhalte teilen:

Wer leidenschaftlich gerne wandert, ist auch im Winter gerne draußen unterwegs. Wir stellen Ihnen einige Wandertouren und Spaziergänge in der Eifel vor, die sich besonders gut zum Winterwandern eignen. Die Wandertouren sind aufgrund ihrer Weglänge auch an kürzeren Tagen möglich.

Im Winter hat das Wandern seinen besonderen Reiz: Raureif bedeckt Wiesen und Bäume, im Wald herrscht erholsame Stille, bei klarer Luft schweift der Blick in die Ferne. Die Eifel bietet Wanderern auch in der kalten Jahreszeit viele aussichtsreiche Möglichkeiten – egal ob es stürmt, schneit oder die Sonne scheint.

Bitte beachten: Im Winter sollten Sie besonders aufmerksam unterwegs sein, da Wurzeln oder Steine mit Schnee bedeckt sein können oder der Weg rutschig sein kann.

Blick auf die Gerolsteiner Dolomiten, © Eifel Tourismus GmbH/D. Ketz

Gerolsteiner Felsenpfad

Länge: 8,2 km
Route: Tourist-Information in Gerolstein bis Tourist-Information in Gerolstein
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
Ahrquelle in Blankenheim, EifelSpur Wo die Ahr entspringt, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

EifelSpur Wo die Ahr entspringt

Länge: 15,7 km
Route: Klosterstraße / Curtius-Schulten-Platz, 53945 Blankenheim bis Klosterstraße / Curtius-Schulten-Platz, 53945 Blankenheim
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
Obersee Schlemmertour, © Rursee-Touristik GmbH

Rurtal-Schlemmertour GRÜN

Länge: 11,1 km
Route: Rurberg, Seeufer bis Rurberg, Seeufer
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour

Weitere Infos
Winterliche Eifel, © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, D. Ketz

Bloggertipp: Schnee und Wacholder in Alendorf

Blog "Fotografische Reisen und Wanderungen" war am Kalvarienberg unterwegs (10 km).

Weitere Infos
Der Felsenweg auf dem Pyrmonter Felsensteig, © Traumpfade/Kappest

Traumpfad Pyrmonter Felsensteig

Länge: 11,2 km
Route: Parkplatz Pyrmonter Mühle, 56754 Roes bis Parkplatz Pyrmonter Mühle, 56754 Roes
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
Muße Platz Ellscheid, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz

HeimatSpur Antoniusweg

Länge: 12 km
Route: Bürgerhaus Ellscheid bis Bürgerhaus Ellscheid
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour

Weitere Infos
riedener-seeblick_waldsee-rieden-15-klein_1, © Kappest/REMET

Traumpfädchen Riedener Seeblick

Länge: 5 km
Route: 56745 Rieden, Am Waldsee Rieden bis 56745 Rieden, Am Waldsee Rieden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour, familienfreundlich

Weitere Infos
Luftansicht der Struffelt Heide am Eifelsteig, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Eifelsteig-Etappe 01

Länge: 14 km
Route: Kornelimünster bis Roetgen
Schwierigkeitsgrad: leicht

Weitere Infos
Skywalk am Eifelblick „Achterhöhe“, © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz

HeimatSpur Erlebnisweg Achterhöhe

Länge: 5,4 km
Route: Wanderparkplatz Tonhügel, Lutzerath bis Wanderparkplatz Tonhügel, Lutzerath
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour, familienfreundlich

Weitere Infos
Blick auf Prüm mit St. Salvator Basilika, © Eifel Tourismus GmbH

Tageswanderung auf dem Schneifel-Pfad

Länge: 11,3 km
Route: Prüm, Karolingerhalle bis Schönecken
Schwierigkeitsgrad: leicht

Weitere Infos