Schwimmen und Baden Eifel: Sprung ins Naturfreibad Einruhr, © Eifel Tourismus GmbH/D. Ketz

Schwimmen und Baden

Freibäder und Badeseen

Inhalte teilen:

Ob Schwimmbad oder Badesee: Die Eifel bietet im Sommer viele Möglichkeiten zur Abkühlung beim Schwimmen.

Neben den Bademöglichkeiten in den zahlreichen Badeseen und Naturfreibädern ist das Schwimmen in den Maaren der Eifel etwas ganz Besonderes. Im Vulkan baden kann man in folgenden Maaren: Meerfelder Maar, Gemündener Maar, Schalkenmehrener Maar und Pulvermaar.

Schwimmbäder

Freibad Kyllburg

Freibad Kyllburg

Kyllburg

Schwimmbad/Freibad in Kyllburg Im Bad finden Sie ein separates Nichtschwimmerbecken sowie ein Schwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 24 Grad. Ein Sprungturm an separatem Sprungbecken ist vorhanden.

Weitere Infos
Freibadsaisaon, © Marzi InterMedia

Nette-Bad

Mayen

Das Badezentrum Mayen verfügt über ein Hallen- und ein Freibad. Das Freibad wurde in 2005 aufwendig erneuert und umgestaltet. Die großflächigen Liegewiesen erstrecken sich über 3 Ebenen.

Weitere Infos
Piratenparty

Schwimmbäder

Gerolstein

Wasser ist unser Element! Schwimmbegeisterte finden in der Brunnenstadt Gerolstein eines der schönsten und abwechslungsreichsten Freibäder der Region mit Springerbecken, Rutsche, Luftsprudeln, Beachvolleyballfeld u. v. m.

Weitere Infos
Badesee Echtz, © Düren Tourismus

Badesee Echtz

Düren

Der Badesee in Echtz ist von der Innenstadt aus gut mit dem Fahrrad zu erreichen und bietet mit dem Restaurant und der großzügigen Liegewiese echtes Urlaubsfeeling.

.

Weitere Infos
Vulkanbad

Vulkanbad Mendig

Mendig

Die Stadt Mendig verfügt über ein attraktives und abwechslungsreiches Freizeitbad.

Weitere Infos
Beach Club 1

Freibad-Sonnenstrand Eschauel

Nideggen

Der Sonnenstrand Eschauel mit südlichem Flair liegt am Ufer der Rurtalsperre. Vor faszinierender Kulisse finden Sie hier einen großzügigen Sandbadestrand, der zum Sonnenbaden und Schwimmen mitten in der Natur einlädt.

Weitere Infos
Strandbad

Badestrand Wassersportsee Zülpich

Zülpich

Der Sandstrand am Wassersportsee Zülpich liegt im Seepark Zülpich, dem Nachfolgepark der Landesgartenschau Zülpich 2014. Hier ist der perfekter Ort für einen erlebnisreichen Ausflug mit der ganzen Familie!.

Weitere Infos
Rurseezentrum Rurberg, © Monschauer Land Touristik e. V.

Naturfreibad am Rurseezentrum

Simmerath

Das Rurseezentrum mit Naturfreibad ist ganzjährig unabhängig vom Badebetrieb zugänglich. Von der Seepromenade aus bietet sich ein schöner Ausblick auf den See. Ein barrierefreier Rundweg führt zum neuen Strandbad. Ein Beachvolleyballfeld, ein Fußballplatz, Grillhütte, Kiosk und Aussengastronomie in den Sommermonaten runden das Angebot ab…

Weitere Infos
Das Freibad Abenden

Freibad Abenden

Nideggen

Das Freizeitbad Abenden liegt im Rurtal direkt an der Rur und ist umgeben von bewaldeten Berghängen. Ein großzügiger Liegebereich lädt zum Sonnenbaden und Erholen ein und das großzügige Badebecken erlaubt unbeschwerten Badespaß.
Der große, flach abfallende Nichtschwimmerbereich ist ideal für Familien mit Kleinkindern…

Weitere Infos
Freibad

Erlebnisfreibad Dieffenbach

Schleiden

Das moderne und vielseitige Freibad bietet bei einer Wassertemperatur von 24°C einen Schwimmerbereich mit 25 m Bahnen und Startblöcken und ein Erlebnisbecken. Massagedüsen, Whirlliegen im Wellness-Bereich und 42 m Riesenrutsche, Strömungskanal, Schaukelbucht u…

Weitere Infos