Kloster-Rallye Maria Laach

Kloster-Rallye Maria Laach

Maria Laach

Auf geht´s...

Die Kloster-Rallye startet an der Tourist-Information am großen Parkplatz am Laacher See. Spielerisch entdecken kleine und große Besucher Wissenswertes rund um das Kloster Maria Laach. Es wird gerätselt, geschätzt, geplant und improvisiert. So lernen Kinder und Erwachsene eine Menge über das Kloster Maria Laach.

Sind alle Aufgaben erfüllt, kann man den Zettel in der Tourist-Information abgeben und wer alles richtig beantwortet hat, kann sich über einen tollen Preis freuen. Natürlich gibt es auch einen Trostpreis für alle diejenigen, die dieses Mal nicht alles gewusst haben.

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 15. März bis 31. Dezember
    Montag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Dienstag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Mittwoch
    00:00 - 23:59 Uhr

    Donnerstag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Freitag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Samstag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Sonntag
    00:00 - 23:59 Uhr

Die Kloster-Rallye ist jederzeit durchführbar.

Ort

Maria Laach

Kontakt

Tourist-Info Maria Laach
Maria Laach 8
56653 Maria Laach
Telefon: (0049) 2636 19433

zur WebsiteE-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Erntekreuz Maria Laach, © Baumann Fotografie

Parkplatz Erntekreuz

Start der 280 km langen "Deutschen Vulkanstraße", die gezielt zu den 39 Highlights in der Welt der Eifelvulkane führt. Kaum vorstellbar, was sich vor knapp 13.000 Jahren hier abspielte. In der sanfthügeligen Landschaft platzt plötzlich das Dach eines Vulkanherdes auf, der sich unter der Erde gebildet hatte. Eine gewaltige Explosion erschüttert die Umgebung, verursacht durch den unterirdischen Kontakt von heißen Gasen und Grundwasser. Riesige Mengen Asche und Bims schleudert der Vulkan heraus.