Virne-Burgweg - Heidelandschaft, © Traumpfade/Kappest

Virne-Burgweg

Virneburg

Inhalte teilen:

Wanderer erwartet auf diesem Traumpfad eine sagenhaft schöne Mischung aus dichten Waldpassagen, weiten Wiesen und offener Heidelandschaft. „Deutschlands schönster Wanderweg 2008“ führt vorbei an einer kleinen Kapelle hinauf zur mächtigen Ruine der Virneburg. Es folgen mehrere Ab- und Anstiege, wobei letztere auch schöne Ausblicke auf die Landschaft eröffnen; von der Blumenrather Heide sogar bis zur Nürburg. Auf schmalen Pfaden geht es hinab ins Nitzbachtal und leicht bergauf zurück zum Ausgangspunkt.

Markierung der Tour:

  • Wegmarkierung Wanderweg Traumpfad Virne-Burgweg
"traumpfad-virne-burgweg" als gpx

Infos zu dieser Route

Start: Gemeindehalle, Virneburg

Ziel: Gemeindehalle, Virneburg

Streckenlänge: 9,8 km

Dauer: 03:00 h

Schwierigkeitsgrad: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 313 m

Abstieg: 313 m

Merkmale:

  • Rundtour

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn