Traumpfad Eltzer Burgpanorama | Wandern Traumpfade Eifel
Blick auf die Burg Eltz, © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, D. Ketz
  • Strecke: 12,7 km
  • Dauer: 04:00 h
  • Schwierigkeit: mittel

Traumpfad Eltzer Burgpanorama

Wierschem

Vom Mittelalter träumen - Die Zeitreise zur Burg Eltz

Einer der schönsten Traumpfade in der Eifel  ist der Traumpfad Eltzer Burgpanorama. Die Wandertour führt von den Höhen des Maifeldes ins Tal der Elz und zur berühmten Burg Eltz. Die Wanderung bleibt ein Leben lang in Erinnerung: eintauchen in die sagenumwobene Welt von Rittern und Fürsten, von Wildnis und Natur.

Hand in Hand gehen wir voran, um uns herum leuchtende Rapsfelder. Hier oben ist es immer luftig, daran hat sich nie etwas geändert. Der Horizont ist weit, Hunsrück, Taunus und Westerwald sind in der Ferne sichtbar. Aber dorthin wollen wir gar nicht. Unser Weg über den Traumpfad Eltzer Burgpanorama lässt uns vollkommene Schönheit viel näher erleben. Wo da vorn ein dichtes grünes Band aus Mischwald die tiefe Schlucht im sanft gewellten Maifeld-Plateau verrät, da ist der Höhepunkt unserer Wanderung: die Burg Eltz! „Vollkommene Schönheit? Meinst du nicht, das ist etwas zu viel verlangt?“, fragt mich meine Ehefrau. „Du wirst schon sehen …“, antworte ich und verrate mehr nicht. Ich habe ihr noch nicht gesagt, dass unsere kleine Route schon mal zur schönsten in ganz Deutschland gekürt wurde. Aber an ihrem Lächeln sehe ich: Sie spürt es auch so, jetzt schon. Allmählich tauchen wir ein in die stille Auenlandschaft des Elzbaches. „Das ist ja wie im Märchen“, meint meine Frau. „Aber ohne Hexe oder bösen Wolf!“ Der steile Weg windet sich, es duftet nach Walderdbeeren und immer wieder öffnet sich der Blick auf sonnige Lichtungen. Eine Kurve und… „Oh!“ ruft meine Frau, „oh!“ Abrupt bleibt sie stehen. Ich grinse in mich hinein. Genauso ist es mir beim ersten Mal auch ergangen. Es ist lange her, aber vergessen konnte ich den Anblick nie. Die Burg Eltz wurde nie zerstört, sie ist mit ihren Erkern und Dächern, mit Schiefer und Fachwerk noch immer ein wahr gewordener Traum. Sie nimmt uns gefangen und wir ergeben uns freiwillig. 

Tipps:

  • In Münstermaifeld, im urigen Bruchsteingemäuer eines ehemaligen Bauernhofes, befindet sich heute das Restaurant „Löffel’s Landhaus“ und macht mit seinen hauseigenen Kreationen und als Schauplatz kultureller Veranstaltungen Lust auf’s Land.
  • Besuchen Sie Burg Eltz vor 11:00 Uhr oder nach 15:00 Uhr um mögliche Wartezeiten zu vermeiden. (Geöffnet von 01.Apri bis 01.November)
  • Reisebericht: Bloggerin "Heldenwetter" war auf dem Eltzer Burgpanorama unterwegs
mehr lesen

Markierung der Tour:

  • Wegmarkierung Wanderweg Traumpfad Eltzer Burgpanorama
gpx: traumpfad-eltzer-burgpanorama

Inhalte teilen:

Ergebnisse filtern:

Entlang der Strecke

Burg Eltz - Die Märchenburg im Eifelwald

Weg zur Burg Eltz, © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, D. Ketz

Hohe Türme, pittoreske Erker, schützende Mauern und ein tiefer Schlossgraben versetzen den Besucher ins Staunen, wenn die gut erhaltene Mittelalter-Burg wie aus dem Nichts auf einem der Wanderwege – z.B. dem preisgekrönten Traumpfad „Eltzer Burgpanorama“, erscheint. Das Innere birgt einiges an gut erhaltenen Schätzen: der imposante Rittersaal, die Rüst- und Schatzkammer oder die Schlaf-, Wohn- und Schreibzimmer. All das kann man zwischen April und November auch bei einer Führung erleben, für kleine Entdecker gibt’s spannende Kinderführungen.

Details ansehen

Löffel's Landhaus

Terrasse

Im ehemaligen Marionettentheater in Münstermaifeld erwartet Sie ein einzigartiges Ambiente. Dazu bietet Günter Löffels moderne deutsche Küche mit ihren außergewöhnlichen Kartoffelspezialitäten ein besonderes Geschmackserlebnis.




Details ansehen

Landhaus Vor Burg Eltz

Restaurant
Kleine Auszeit gefällig? Im Landhotel, direkt am Traumpfad „Eltzer Burgpanorama“, nur zwei
Kilometer vor der Burg Eltz sind sie richtig! Egal ob übernacht oder nur zur Einkehr wärend oder nach der Wanderung, ein Stopp im Landhotel lohnt immer. Details ansehen

Infos zu dieser Route

Start: Parkplatz Dorfgemeinschaftshaus Wierschem

Ziel: Parkplatz Dorfgemeinschaftshaus Wierschem

Strecke: 12,7 km

Dauer: 04:00 h

Schwierigkeit: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 397 m

Abstieg: 397 m

Merkmale:

  • Rundtour

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Telefon: +49 6551 96560

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn