Festspiel Exxtra - Eifel-Poesie

Festspiel Exxtra - Eifel-Poesie

01.08.2024

Mayen

Eifel-Poesie Und zwar gleich dreisprachig: Hochdeutsch, Dialekt und Musik

Geboren und aufgewachsen in Ettringen, ist Michael Lohr durch die Begeisterung für die vielschichtige Kreativität der Beatles an die Gitarre geraten und dann wiederum an die besondere Kunst, aus den sechs Saiten ein tragbares Orchester zu machen. Gleichzeitig hat ihn die seinerzeit neu gegründete Big Band des Mayener Gymnasiums für den Jazz entflammt. Nicht nur dessen Rhythmen und Klangsprache inspirieren ihn inzwischen: mit Swing, Blues, Soul, Samba, Bossa Nova, Salsa, Reggae, afrikanischer Tanzmusik sowie Volksmusik aus Irland, Schottland, Kanada und den USA möchte er auch gerade den besonderen Geist der Eifel, ihrer Menschen, ihrer Seen und Bäche, Wälder, Wiesen und Hügel auf zeitgemäße Art zum Klingen bringen, von knorrig bis meditativ, von einfühlsam und lyrisch bis komisch. Ob nun eigene Songs in Hochdeutsch oder Eifler Mundart oder Jazz-Standards, verblüffend originalgetreu mit Witz und Charme in den Eifler Dialekt übertragen – ausgefeilte Liedertexte und ebensolche (Gitarren-)Begleitungen hauchen sich gegenseitig immer wieder eine ganz neue Lebendigkeit ein. Und was er in Worten nicht sagen kann, das drückt er in vielschichtigen Instrumentals aus – von verträumt bis ausgelassen.

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 1. August 2024
    Um 20:00 Uhr

Ort

Stadtverwaltung Mayen
56727 Mayen

Kontakt

Burgfestspiele Mayen
Stadtverwaltung Mayen
56727 Mayen

zur WebsiteE-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps