Steinreiche Eifel | Ausflugsziele | Urlaub Eifel
Der Lavakeller in Mendig, © shapefruit AG

Steinreiche Eifel

In der Eifel begibst du dich auf eine Entdeckungsreise durch eine Landschaft, die in Jahrmillionen gewachsen ist. Wo die Elemente sich einst austobten. In den Steinen erkennst du diese jahrmillionen alte Geschichte. Wo einst ein Meer war sind heute Dolomiten und Sandstein, wo Vulkane in gewaltigen Explosionen ausbrachen findest du heute Basalt, Tuff oder Trass. Die Menschen haben diese wertvollen Schätze zu nutzen gewusst. Historische Bergwerke, Stollen und Steinbrüche zeigen das Leben mit dem vulkanischen Erbe.

Die Mühlsteine der Eifel waren ein Exportschlager, folge ihrer Geschichte im Mühlsteinrevier RheinEifel. Familien erforschen die unterschiedliche Gesteinsarten auf dem Steinerlebnispfad am Kloster Maria Laach. Lava und Bims aus der Eifel werden von innovatien Unternehmen zu Substraten, auf denen das Grün in Städten optimal gedeihen kann.

mehr lesen

Inhalte teilen:

Mehr erleben:

Lass Dir von Gästeführerinnen und Gästeführern anschaulich die Entstehung der Landschaft erklären, begib dich auf eine Wanderung zu den Steinen der Eifel und besuche Museen oder ehemalige Bergwerke.

Museum zum Vulkanismus in der Eifel, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Steinreiche Erlebnisse

Die heiße und feurige Entstehungsgeschichte der Eifel sind in den Museen, Erlebniszentren und Industriedenkmälern des Vulkanpark erlebbar. Werde zum Steinbrecher im Steinbruch, steig hinab in die Arbeitswelt römischer Bergmänner, werde Teil eines Vulkanausbruchs und entdecke ein System aus Stollen und Schächten tief unter der Erde.

Weitere informationen

Finde deine Unterkunft in der Eifel