Rastmöglichkeit in der Drover Heide, © Gemeinde Kreuzau

Drover Heide [52]

Kreuzau

Inhalte teilen:

Dieser Rundweg führt Sie durch das überregional bedeutsame Natur- und Vogelschutzgebiet „Drover Heide“ und bietet Ihnen als geübtem Wanderer und Naturfreund die Möglichkeit, auf einer Gesamtlänge von 14,1 km diesen schützenswerten Lebensraum für eine vom Aussterben bedrohte seltene und vielfältige Tier- und Pfl anzenwelt mit offenen Heide- und Waldbereichen und zahlreichen Kleingewässern zu erkunden.
Der Erholungssuchende hat weiterhin die Alternative durch Nutzung von markierten Querwegen kleinere Wegeteilstrecken in dieser reizvollen Heidelandschaft zu erwandern, wobei die Heideblüte im Monat August eine besondere Augenweide ist.
Am westlichen Heiderand kann man eine noch aus römischer Zeit stammende Quelle, den so genannten „Helije Pütz“ als Bestandteil eines Bodendenkmals bestaunen.

Markierung der Tour:

  • 52 Drover Heide, © Rureifel-Tourismus e.V.
"Drover Heide" als pdf"Drover Heide" als gpx

Infos zu dieser Route

Start: Parkplatz Drover Heide, an der K28

Ziel: Parkplatz Drover Heide, an der K28

Streckenlänge: 14,6 km

Dauer: 5:00 h

Schwierigkeitsgrad: leicht

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 121 m

Abstieg: 121 m

Merkmale:

  • Rundtour
  • familienfreundlich

Weitere Informationen finden Sie im Navigator


Kartenmaterial

Wir empfehlen Ihnen für diese Wanderung die Wanderkarte Nr. 2 | Rureifel des Eifelvereins.
Diese erhalten Sie in unseren Tourist-Informationen vor Ort.

Rureifel-Tourismus e.V.

An der Laag 4
52396 Heimbach

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn