Minigolfplatz am HANSA Hotel

Mendig

Inhalte teilen:

Das HANSA Hotel bietet Ihnen einen Minigolfplatz an der Unterkunft und liegt nur 2 Gehminuten von einem öffentlichen Freibad entfernt. Das Vulkanmuseum Lava Dome und die Vulkan Brauerei erreichen Sie zu Fuß in nur 7 Minuten. Die historische Stadt Koblenz und der Nürburgring liegen jeweils eine 30-minütige Autofahrt entfernt. Die Unterkunft befindet sich im Herzen des Vulkanparks Osteifel und der Urlaubsregion Laacher See.

Preis für 1 Spielrunde:
Kinder unter 14 Jahre: 2,50 Euro
Jugendl. & Erwachsene: 3,50 Euro
Gruppenermäßigung auf Anfrage
Hotelgäste: 2,00 bzw. 3,00 Euro

Öffnungszeiten (je Saison / Witterung):
Samstag, Sonntag, Feiertage: 16 - 21 Uhr *
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 16 - 21 Uhr *
Donnerstags geschlossen (außer feiertags) *
letzter Einlass i.d.R. um 20:00 Uhr

* Vor- und nachmittags für Gruppen,
Kindergeburtstage etc. auf Anfrage möglich
per Tel. 02652/97080 oder E-Mail »

18 Bahnen Minigolfplatz am Hotel HANSA in Mendig / Laacher See. Aktuelle Öffnungszeiten und Preise siehe www.mendigHANSAhotel.de/minigolf.html

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar 2016 bis 31. Dezember 2016

    www.mendigHANSAhotel.de/minigolf.html

Ort

Mendig


Kontakt

Minigolfplatz am Hotel HANSA
Laacher-See-Str. 11
56743 Mendig
Telefon: (0049)265297080

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Campingplatz

Segeln & Surfen am Campingplatz Laacher See

Wassersport auf dem Laacher See Der Laacher See zwischen Mayen und Andernach ist der größte See in Rheinland-Pfalz. Er ist vulkanischen Ursprungs und liegt in einem idyllischen Tal im nördlichen Teil des Bundeslandes.An seinem Ufer befindet sich die bekannte Abtei Maria Laach . Durch seine beeindruckende Wasserfläche von ca. 330 ha und seine Tiefe von etwa 55 Metern bietet der See dem Wassersportler alle Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung.

Freibad Pellenz

Freibad Pellenz

Das idyllisch im Nettetal gelegene Freibad erfreut sich nach wie vor vor große Beliebtheit bei Jung und Alt. Das Wasser im Planschbecken, dem Nichtschwimmerbecken und dem 50m Schwimmbecken ist herrlich erfrischend und die Atmosphäre angenehm ruhig. Im Nichtschwimmerbecken lockt eine 50 m- Wasserrutsche für etwas Action und Gaudi besonders die kleine Gäste an. Das Schwimmerbecken ist dagegen bei den älteren Gästen durch seine behindertengerechte Einstiegtreppe und die 50-Bahnen beliebt. Ein extra Sprungbecken mit 1m-, 3m- und 5m Turm sorgt für Abwechslung.