Dorfgemeinschaftshaus Volkesfeld

Volkesfeld

Inhalte teilen:

Nach dem 2. Weltkrieg wurde das linksseitge Hauptgebäude zunächst als neue Volksschule errichtet. Im April 1949 wurde hierfür der Grundstein gelegt. Im Jahr 1974 wurde die Grundschule im Zuge der Schulreform geschlosssen und das Gebäude wurde zunächst noch als Mietwohnung genutzt. In den achtziger Jahren beschloss der Gemeinderat, das bestehende Gebäude zu erweitern und als Dorfgemeinschaftshaus zu nutzen. Die Einweihung des neuen Volkesfelder Dorfgemeinschaftshauses erfolgte am 03. Juni 1989. Seit dem ist das Dorfgemeinschaftshaus Mittelpunkt des Dorflebens. Die ansässigen Vereine veranstalten hier ihre Feste. Am 15.08.1993 wurde im Dachgeschoss des Gebäudes der Kindergarten eröffnet.

Ort

Volkesfeld


Kontakt

Dorfgemeinschaftshaus Volkesfeld
Nettestrasse 6
56745 Volkesfeld
Telefon: (0049) 02655 4320

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn