Krawutschke Weg
Sonnenuntergang auf dem Krawutschketurm, © Andy Holz
  • Strecke: 8,1 km
  • Dauer: 2:15 h

Krawutschke Weg [93]

Kreuzau

Auf der Fährte von Franz Krawutschke – „Krawutschketurm“

Als Wanderpionier Franz Krawutschke in jungen Jahren wegen einer kaufmännischen Lehre von Potsdam nach Düren zog, war es um ihn geschehen. Er verliebte sich unwiederbringlich in die Eifellandschaft mit ihren einzigartigen Tälern. Von da an widmete er jede freie Minute dem Naturerleben und machte es sich zum Ziel, die Schönheit der Eifel möglichst vielen Menschen nahezubringen.

Als Mitglied des im Jahr 1888 neu gegründeten Eifelvereins engagierte sich Krawutschke sehr und erschloss in langjähriger Arbeit das Wanderwegenetz der Eifel. Er kümmerte sich unter anderem um die Beschilderung der weitverzweigten Wanderwege, ebenso wie um das passende Kartenmaterial. Der Respekt, den er der hiesigen Natur zollte, zeichnete ihn aus. So wundert es nicht, dass Franz Krawutschke auch zum ersten Ehrenwanderwart des Eifelvereins ernannt wurde. Bei einem Tagesausflug kannst du auf seinen Spuren wandeln.

Krawutschke Weg und Krawutschketurm

Der etwa 9 Kilometer lange Krawutschke Weg verläuft zwischen Obermaubach und Zerkall und führt dich einmal über den Burgberg. Oben angekommen, wartet der etwa 13 Meter hohe Krawutschketurm, der mit einem sagenhaften Panorama über die Höhenzüge der Eifel belohnt. Lass den Blick über die Rureifel mit Rur- und Kalltal schweifen. Bei guten Wetterverhältnissen kannst du sogar die Stadtsilhouette von Köln ausmachen. Nach kurzer Rast geht es bergab in Richtung Zerkall, von wo aus du mit der Rurtalbahn oder zu Fuß entlang des Wassers wieder zurück zum Ausgangspunkt in Obermaubach gelangst.

Gut zu wissen: Der gesamte Weg ist mit dem Wanderzeichen 93 ausgeschildert.

 

Extratipp: noch mehr Abenteuer mit dem Walderlebnispfad

Direkt am Krawutschketurm führt der Walderlebnispfad vorbei. Der kleine, aber feine Wanderweg hält neben interessanten Infotafeln auch einige Holzspielzeuge und Stationen für kleine Naturfans bereit. In Kürze steht auch ein eigener Barfußpark zur Verfügung.

mehr lesen pdf: Krawutschke Weg [93]gpx: 93 Krawutschke Weg

Inhalte teilen:

Entlang der Strecke

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Infos zu dieser Route

Start:

Parkplatz gegenüber Café Flink (Seestraße) 52372 Kreuzau-Obermaubach

Ziel:

Parkplatz gegenüber Café Flink (Seestraße) 52372 Kreuzau-Obermaubach

Strecke: 8,1 km

Dauer: 2:15 h

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 254 m

Abstieg: 250 m

Erreichbarkeit ÖPNV

  • Mit der Rurtalbahn erreichbar: Haltestelle Obermaubach

Den Fahrplan der Rurtalbahn finden Sie hier.

Rureifel-Tourismus e.V.

An der Laag 4
52396 Heimbach
Telefon: 02446805790

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps