EifelSpur Toskana der Eifel | Wandern Eifel
Kalvarienberg aus der Luft, EifelSpur Toskana der Eifel, © Eifel Tourismus, D. Ketz
  • Strecke: 15,8 km
  • Dauer: 04:30 h
  • Schwierigkeit: mittel

Eifelspur Toskana der Eifel - nominiert als schönster Wanderweg Deutschlands 2022

Blankenheim-Ripsdorf

Inhalte teilen:

Der Wacholder, die Zypresse des Nordens, ist der Star auf dieser 16 Kilometer langen Wandertour Eifelspur "Toskana der Eifel", die in Blankenheim-Ripsdorf startet. Südlich der Gemeinde Blankenheim liegt das größte zusammenhängende Wacholder-Schutzgebiet in Nordrhein-Westfalen. 

Das Naturschutzgebiet Lampertstal, das auf der Wanderung durchquert wird ist ein ökologisches Kleinod von besonderem Wert. Hier haben sich durch jahrhundertelange extensive Beweidung wertvolle Lebensräume für Flora und Fauna entwickelt. Entstanden sind sie bereits im Mittelalter durch Rodungen der Wälder. Die Magerrasen prägen seit Jahrhunderten das Landschaftsbild der nördlichen Kalkeifel und gehören zu den schönsten und überregional bedeutenden Kulturbiotopen der Eifel.

Es blühen im Frühsommer die Orchideen, im Spätsommer die Enziane. Zahlreiche Insekten bevölkern die blütenreichen Rasen der Kalktriften. Inmitten der Landschaft erhebt sich der Kalvarienberg über die Landschaft. Von dort schweift der Blick weit über die Landschaft. Am Horizont erhebt sich die Hohe Acht, der höchste Berg der Eifel. Hier spürt man den besonderen Zauber des Kalvarienbergs und vergisst zumindest für einen Moment alles um sich herum. 

Nominiert als Deutschlands schönster Wanderweg 2022
Die EifelSpur Toskana der Eifel ist in diesem Jahr von der Fachzeitschrift "Wandermagazin" nominiert als "Deutschlands schönster Wanderweg 2022". Bis zum 30. Juni 2022 können Interessierte ihr Stimme auf www.wandermagazin.de abgeben.

mehr lesen

Markierung der Tour:

  • toaskana-der-eifel-esp-or-schwarz
gpx: eifelspur-toskana-der-eifel

Ergebnisse filtern:

Entlang der Strecke

Eifel-Blick "Kalvarienberg"

Blick auf den Kalvarienberg, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz
Der Kalvarienberg liegt inmitten des Wacholder-Schutzgebietes "Lampertstal" in der Gemeinde Blankenheim. Es ist das größte zusammenhängende Wacholder-Gebiet Nordrhein-Westfalens. Auf den Wacholderheiden kommen Küchenschelle, 31 Orchideenarten und Enziane vor. Details ansehen

Café Stübchen

Café, © NeT
Herzlich Willkommen im Café Stübchen! Details ansehen

Hotel Restaurant Breuer

Salat, © NeT
Wir bieten regionale Köstlichkeiten und wechselnde Tagesmenüs. Details ansehen

Hotel Schlossblick

Hotel Schloßblick, © Hotel Schlossblick

Gastgeber der Regionalmarke EIFEL

Verbringen Sie Ihre schönste Zeit des Jahres als Urlaub oder Kurztrip in unserem gastfreundlichen Haus.
Mit herrlichem Blick auf historische Gemäuer und den Schloßweiher liegt Ihr Urlaubsdomizil in direkter Nähe zu Wald, Wander- und Radwegen, wie z. B. dem Eifelsteig, dem Eifeler Quellenpfad, dem Ahrtalradweg und der Eifel-Höhen-Route sowie dem AhrSteig.
Das familiengeführte Haus mit 20, überwiegend neu eingerichteten Zimmern bietet Hallenbad, Sauna, einen Lift und unsere neugestaltete Außenterrasse.
Komfortable Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, Fön, z.T. Minibar, Balkon. neu gestalteter Frühstücksraum mit Schlossblick, reichhaltiges Frühstücksbuffet, mit vegetarischem Angebot und Müsli / Körner - Ecke.
Entdecken Sie EIFEL-Spezialitäten für Herz und Gaumen, leckere Eissorten und tolle Eisbecher, Kuchen von der Konditorei Blasius aus Birresborn, Kaffeespezialitäten aus biologischen und fairen Anbau und zum Abschluß ein Schnäpschen von Eifeler Streuobstwiesen, in unserem neu gestalteten Café, direkt neben dem Hotel.
Wanderarrangements mit Lunchpaket, Wandervorschläge u.- utensilien. Parkplatz. Auch für Gruppen geeignet. Halbpension für Gruppen auf Anfrage.

Details ansehen

Infos zu dieser Route

Start: Parkplatz an der Tränkgasse, 53945 Blankenheim (Ripsdorf)

Ziel: Parkplatz an der Tränkgasse, 53945 Blankenheim (Ripsdorf)

Strecke: 15,8 km

Dauer: 04:30 h

Schwierigkeit: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 328 m

Abstieg: 328 m

Merkmale:

  • Rundtour

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Telefon: +49 6551 96560

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn