Pilzwanderung - Erlebnisprogramm

Pilzwanderung - Erlebnisprogramm

28.09.2024

Orenhofen

Pilzwanderung

Pilze sind heute von großem Interesse. Jedoch ist nicht jeder Pilz essbar. In dieser Pilzexkursion erfahren die Teilnehmer jeden Alters, welche Pilze essbar, ungenießbar oder sogar giftig sind. Die gefundenen Pilze werden gesichtet, angesprochen und bestimmt. 
Bitte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk tragen! Die Veranstaltung findet auch bei schlechtem Wetter statt.

Gästeführer: Christoph Postler (Wald-, Wildnis- und Erlebnispädagoge, Pilzsachverständiger)
Teilnehmerzahl: max. 15 Personen (auch für interessierte Kinder ab 8 Jahren geeignet)
Dauer: ca. 3 Stunden
Treffpunkt: 54298 Orenhofen, Waldparkplatz
(Standort: zwischen Orenhofen und Schönfelder Hof auf der L2; Parkplatz direkt am Waldrand links)

Preis: 20 € pro Person

Jetzt anmelden zu den Veranstaltungen des Erlebnisprogramms:
- Online unter www.eifel-direkt.de
- Persönlich, bei uns vor Ort in der Tourist- Information Bitburger Land

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Tourist-Information Bitburger Land Römermauer 6, 54634 Bitburg
Tel.: 06561/94340 info@eifel-direkt.de

Hinweise:
- Durchführung der Veranstaltung vorbehaltlich der Mindestteilnehmerzahl. Es erfolgt eine entsprechende Rückerstattung bei Absage der Veranstaltung.
- Kurzfristige Änderungen vorbehalten.
- Bei Nichtteilnahme keine Rückerstattung.
Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Kinder unter 16 Jahren müssen von einer erwachsenen Person begleitet werden.

 

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 28. September 2024
    Um 09:00 Uhr

Ort

54298 Orenhofen

Kontakt

Tourist-Information Bitburger Land
Römermauer 6
54634 Bitburg
Telefon: (0049) 6561 94340
Fax: (0049) 6561 943420

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps

Unsere Angebote

Orenhofen

28.09.24 9:00 Uhr - Erlebnisprogramm - Pilzwanderung

Pilze sind heute von großem Interesse. Jedoch ist nicht jeder Pilz essbar. In dieser Pilzexkursion erfahren die Teilnehmer jeden Alters, welche Pilze essbar, ungenießbar oder sogar giftig sind. Die gefundenen Pilze werden gesichtet, angesprochen und bestimmt.