Wild- und Erlebnispark Daun

Daun

Inhalte teilen:

Der Wild- und Erlebnispark Daun liegt in einem riesigen, naturbelassenen Areal in der Vulkaneifel. Eine acht Kilometer lange Autowanderroute durchzieht diese Landschaft mit Wäldern, Bächen und Schluchten: Hier können Familien mit Kindern Tiere ganz nah erleben. Es gibt Haltepunkte mit Aussichtstribünen und Futterplätzen, so dass immer wieder Nähe zu den Tieren entsteht.

Die Brunft im Herbst oder den süßen tierischen Nachwuchs können Besucher hautnah miterleben. Im Wild- und Erlebnispark Daun gibt es Mufflons, Wildyaks, Lamas und Nandus, Rotwild, Damwild, Wildschweine und andere mehr, sie durchstreifen die Wälder und sind neugierig auf ihre menschlichen Gäste. In einer von uralten Buchen bestandenen Schlucht, die zu Fuß erkundet wird, tummeln sich quirlige Berberaffen und beäugen die Besucher.

Das weitläufige Greifvogelgehege mit seiner Falknerei präsentiert atemberaubende Flugshows der gefiederten Akrobaten und viele Informationen über die Lebensweise der natürlichen Könige der Lüfte.

Im Park machen das Restaurant, der Abenteuerspielplatz mit vielen fantasievollen Geräten wie etwa eine riesige Wellenrutsche und der Bauernhof der Minitiere, die sich gern streicheln lassen, den Besuch ganzjährig zu einem unvergesslichen Spaß für die ganze Familie.

Direkt vor den Toren des Parks befindet sich die 800 Meter lange Sommerrodelbahn, auf der es in kurviger Fahrt durch Wiesen und Wald zu Tal geht. Man kann das Tempo selbst bestimmen und wird von einem komfortablen Transportsystem wieder in die luftige Höhe des Startpunktes gebracht.

"Prüfbericht Reisen für Alle" als pdf

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Seit 1. März 2021 ist der Park wieder geöffnet.
    Einlass nur mit vorheriger Reservierung.

    Öffnungszeiten können sich abhängig von der aktuellen Corona-Verordnung ändern. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch direkt beim Ausflugsziel.

    (Saison)
    15.03. bis 15.11.
    10.00 bis 18.00 Uhr
    ab dem 29.10. nur bis 17.00 Uhr

    (Winter)
    16.11. bis 14.03.
    10.00 bis 16.00 Uhr

    Park-Einfahrt
    (Saison)
    bis spätestens 17.00 Uhr (bzw. ab dem 29.10. bis 16.00 Uhr)
    (Winter)
    bis spätestens 15.00 Uhr

    Ausfahrt
    (Saison)
    bis spätestens 18.00 Uhr (bzw. ab dem 29.10. bis 17.00 Uhr)
    (Winter) bis spätestens 16.00 Uhr

    Bei Eis und Schnee bleibt der Park geschlossen.

    Sommerrodelbahn Geöffnet von Mitte März bis Mitte November In den Ferienzeiten täglich von 11.00 – 18.00 Uhr. Außerhalb der Ferienzeiten bitte nachfragen.

Ort

Daun

Kontakt

Wild- und Erlebnispark Daun
Wildparkstraße 1
54550 Daun-Pützborn
Telefon: (0049) 06592 3154
Fax: (0049) 06592 3154

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn