Skiken

Monschau

Inhalte teilen:

Skikes zeigen die Elemente des Skilanglaufs (skaten) und lassen sich so in einfacher Weise in eine Ganzjahressportart übertragen. Der Name skike "skeik" setzt sich zusammen aus Sk(Skate) ike (Bike). Skate ist jedem klar, kommt von Skating. Bike beschreibt die leistungsfähige Bremse an jedem Skike, die der Funktion einer Fahrradbremse nahe kommt. Die Reifen haben einen Durchmesser von 150mm, sind mit 7 bar Luft gefüllt und nehmen es gerne mit Schotterwegen, Betonstrasse und landwirtschaftlichen Wegen auf. Skiken ist aber gleichzeitig für Freizeitsportler rt durchführbar. Durch die Luftbereigung ist skiken absolut Gelenk schonend und das Fahren abseits geteerter Straßen möglich. Skikes sind mit normalen Schuhen zu fahren. Schutzausrüstung (mind. Fahrradhelm) versteht sich von selbst.

Ort

Monschau

Kontakt

Offroad Skating
Im Bruch 10
52156 Monschau-Mützenich

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Nationalpark Eifel - Ranger mit Kindern, © G. Priske

Nationalpark Eifel (StädteRegion Aachen)

Inmitten einer Landschaft aus WALD und WASSER ist im Nationalpark Eifel die Faszination WILDNIS hautnah erlebbar. Voller Schönheit und Vielfalt kann die Natur in dem 65 Kilometer südwestlich von Köln gelegenen Schutzgebiet wieder in ihren eigenen Kreislauf aus Werden und Vergehen zurückfinden. Gemäß dem Vorsatz aller deutschen Nationalparks „ Natur Natur sein lassen“ werden auf einer Fläche von 110 Quadtratkilometern die wertvollen Naturschätze der Eifel geschützt.

Vennbahn, © Archiv der StädteRegion Aachen

Vennbahn-Route (Roetgen)

Die Vennbahnroute lädt ein zu einer Reise durch die belgischen, deutschen und luxemburgischen Kulturen mit ihrer jeweiligen Architektur, verschiedenen Theatern, Musik und Tanz, Künstlern, Ausstellungen, Festivals, Gastronomie und Vielem mehr.Nach Fertigstellung der grenzüberschreitenden Vennbahnroute im Jahr 2012 wird sie mit einer Gesamtlänge von 130 km durch drei Länder (B, D, L) führen. Ein flankierendes, weit verzweigtes System anknüpfender Rad- und Wanderwege wird den Nutzer einladen, auch die Attraktionen der umliegenden Landschaften und Regionen zu erkunden.

Rursee, © Achim Keiper

Angeln am Rursee

Rund um Rur- und Obersee finden Sie fast 50 Kilometer Uferzone die beangelt werden darf. Hecht, Zander, Karpfen und Barsch sind nur einige Fischarten, die die hiesige Unterwasserwelt zu bieten hat. Alles was Sie brauchen, sind Ihr Angelschein, eine Genehmigung, Ihre Ausrüstung und die richtigen Köder. Übrigens: Es gibt einen barrierefreien Angelsteg am Eiserbachsee, der sich inmitten des Rurseezentrums befindet. Der Steg entspricht den Kriterien des Handicap-Angelverbandes Deutschland e. V. Ein Behindertenparkplatz befindet sich direkt vor dem Eingangstor zur Angelwiese und ein barrierefreies WC im Nationalpark-Tor Rurberg. Die Angelgenehmigung für den Rursee erhalten Sie u. a. im Nationalpark-Tor Rurberg und im Nationalpark-Infopunkt Einruhr.