Flugplatz Dahlemer Binz

Flugplatz Dahlemer Binz

Dahlem

Ob Segel- oder Motorflieger, Fallschirmspringer, Doppeldecker, alles was abhebt in die Lüfte, können auf der Dahlemer Binz beobachtet werden. Segelflieger die zusammengebaut werden, anschließend mit einer Seilwinde oder durch ein Motorflugzeug in die Höhe gezogen wird, sind besonders für die Kleinen spannend zu sehen.

Der in der Gemeinde Dahlem gelegene Flugplatz Dahlemer Binz ist Gewerbestandort und Flugsportzentrum.
Die Dahlemer Binz ist ein öffentlicher Verkehrslandeplatz und Segelflugplatz in der Eifel-Gemeinde Dahlem, ca. 35 km südwestlich von Euskirchen. Der Flugplatz ist zugelassen für: Motorflugzeuge bis 5700 kg Fluggewicht Motorsegler
Der Flugplatz bietet:
Start- und Landebahn (30 m breit) mit einer Länge von 1.070 m + 200 m
Mehrere Segelflugbahnen (1.070 m und 1.280 m)
Moderne Flugplatztechnik, Gleitwinkelbefeuerung (PAPI), Bahnrandbefeuerung und Anflugbefeuerung (Bahn 24), großzüglige Sicherheitsflächen an Bahnenden (200 m)
Drehteller- und Sammelhallenplätze, Günstige Gewerbeflächen
Zulassung:
Motorflugzeuge bis 5,7 t MPWDie Start- und Landebahn ist asphaltiert und weist bei 30 m Breite eine Länge von 1.070 m + 200 m auf.
Drei Segelflugbahnen für Winden- und Flugzeugschlepp dienen dem Segelflugsport.
Fallschirmabsprung und Ballonaufstiege sind möglich.
Neben dem u.a. modern ausgestatteten Tower, Dreh- und Sammelhallenplätzen, Tankstation für alle Flugbetriebsstoffe, Gleitwinkelbefeuerung (PAPI), kann der Platz seit dem Jahre 2004 mit einer
- Bahnrandbefeuerung und Anflugsbefeuerung (24) sowie
- mit großzügigen befestigten Sicherheitsflächen (200 m)
aufwarten.

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 3. April bis 3. April
    Montag
    09:00 - 20:30 Uhr

    Dienstag
    09:00 - 20:30 Uhr

    Mittwoch
    09:00 - 20:30 Uhr

    Donnerstag
    09:00 - 20:30 Uhr

    Freitag
    09:00 - 20:30 Uhr

    Samstag
    09:00 - 20:30 Uhr

    Sonntag
    09:00 - 20:30 Uhr

Sommer:

1. April - 31. Oktober 09:00 - 20:30 (max. SS)
Auf Anfrage (O/R): 07:00 - 09:00; 20:30 - SS + 30
NVFR, PPR SS -20:00

Winter:

grundsätzlich PPR
1. November - 31. März 09:00 - SS
Auf Anfrage (O/R): 07:00 - 09:00; SS - SS + 30
NVFR, PPR SS - 20:00

Ort

Dahlem

Kontakt

Flugplatz Dahlemer Binz
Dahlemer Binz 57
53949 Dahlem
Telefon: (0049) 2447 95550

zur WebsiteE-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

fischen, © Pixabay

Fliegenfischen an der Urft

Der Fischereiverein Gemünd 1960 e.V. bietet passionierten Fliegenfischern von ca. Mai bis Oktober Tageserlaubnisscheine für das Fliegenfischergewässer Urft / Olef im Stadtgebiet von Gemünd. Tageskarten sind erhältlich im Nationalpark-Tor Gemünd. Fischereibedingungen · Fliegenfischen mit Fliegenrute, künstlicher Fliege oder Nymphe · Übernachtungsgäste im Stadtgebiet Schleiden mit einer Mindestaufenthaltsdauer von 3 Tagen (= 2 Übernachtungen) · Vorlage eines gültigen Fischereischeins · Entnahme von max. 2 Fischen, Mindestgröße 30 cm · Tageskarten à 25 EUR zzgl. Gebühr 1,50 EUR