EifelRadSchleife 15 Zum Gipfel des Rheinlandes | Radfahren in der Eifel
Oleftalsperre Hellenthal, © Eifel Tourismus GmbH, Dennis Stratmann
  • Strecke: 39,8 km
  • Dauer: 2:30 h
  • Schwierigkeit: schwer

EifelRadSchleife 15 "Zum Gipfel des Rheinlands"

Hellenthal

Die EifelRadSchleife beginnt in Hellenthal und folgen zunächst dem Verlauf der Olef bis nach Blumenthal. Anschließend begleiten wir den Reifferscheider Bach bis zum gleichnamigen Ort, bevor wir weiter aufsteigen und durch den kleinen Ort Wolfert zur aussichtsreichen Höhe gelangen. Über die Wasserscheide führt uns der Weg durch Waldgebiete und hügelige Landschaften bei Berk und Frauenkron, bis wir schließlich im Kylltal ankommen. Hier folgen wir der Wilsam, einem Quellarm der Kyll, und erreichen bei Udenbreth den höchsten Punkt der Tour, den Gipfel des Rheinlands mit 693 m Höhe. Ein Abstecher zum Aussichtsturm mit dem Eifel-Blick lohnt sich auf jeden Fall. Nach den Anstrengungen der Anstiege belohnt uns die Abfahrt nach Hellenthal entlang des Prether Bachs.

Das einheitliche Beschilderungssystem besteht aus den roten Knotenpunkttafeln und Hinweisschildern an allen wichtigen Abzweigungen und Kreuzungen und bietet unterwegs so ein perfektes Orientierungssystem. 
Knotenpunkte der Route: 46, 44, 39, 38, 28, 43, 45, 78, 49, 46

mehr lesen

Markierung der Tour:

  • Wegezeichen, © Nordeifel Tourismus GmbH
gpx: EifelRadSchleife 15

Inhalte teilen:

Ergebnisse filtern:

Entlang der Strecke

Burg Reifferscheid

Burg Reifferscheid, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
Nahe an der Grenze zwischen Eifel und Ardennen in der Gemeinde Hellenthal liegt die 1106 erstmals erwähnte Burg Reifferscheid, eine für die Eifel typische mittelalterliche Höhenburg. Die heutige Anlage aus Schlossruine, Vorburg und befestigter Burgsiedlung spiegelt den Wandel dieses einstigen Herrschaftssitzes wider. Details ansehen

Eifel-Blick "Bergfried"

Ausblick vom Bleiberg, © NeT
Auf einer Höhe von 470 Metern über dem Meeresspiegel schauen Sie in südöstlicher Richtung über den historischen Burgort Reifferscheid. Der Ort umfasst die Burganlage mit der Vorburg und dem Burgbering sowie die Talsiedlung zu Füßen der Burg. Details ansehen

Rad- und Wanderbahnhof Hellenthal

Rad- und Wanderbahnhöfe
Die Wander- und Radfahrregion Nordeifel bietet vielfältige Möglichkeiten zur Freizeit-und Urlaubsgestaltung, die auch direkt von den zahlreichen Bahnhöfen und Haltepunkten aus erreicht werden können. Durch den Ausbau zu Rad- und Wanderbahnhöfen werden diese Möglichkeiten besser dargestellt: Der Besucher erhält am Bahnhof einen Überblick über die Rad- und Wandermöglichkeiten in der Nähe und wird über eine einheitliche Markierung zu den bestehenden Rad- und Wanderwegen geleitet. Details ansehen

Rad- und Wanderbahnhof Blumenthal

Rad- und Wanderbahnhöfe
Die Wander- und Radfahrregion Nordeifel bietet vielfältige Möglichkeiten zur Freizeit-und Urlaubsgestaltung, die auch direkt von den zahlreichen Bahnhöfen und Haltepunkten aus erreicht werden können. Durch den Ausbau zu Rad- und Wanderbahnhöfen werden diese Möglichkeiten besser dargestellt: Der Besucher erhält am Bahnhof einen Überblick über die Rad- und Wandermöglichkeiten in der Nähe und wird über eine einheitliche Markierung zu den bestehenden Rad- und Wanderwegen geleitet. Details ansehen

Joode Honger

Joode Honger, © Joode Honger
Das Restaurant "Joode Honger" bietet deftige und feine Speisen von Dicke Bohnen mit Speck über Schnitzel und Steak bis zu Salaten und vegetarischen Gerichten. Details ansehen

Café Burgliebe

Café Burgliebe 2, © Café Burgliebe Nina Könn

Kleines gemütliches Café in unmittelbarer Nähe zur Burg Reifferscheid, mit wechselnden hausgemachten Kuchen und kleinen Köstlichkeiten. 

Außenstelle des Standesamtes der Gemeinde Hellenthal. 

Details ansehen

Oberprether Mühle - Biergarten

Biergarten der Oberprether Müle, © Oberprether Mühle UG

Wir sind ein junger Naturcampingplatz im schönsten Tal der Eifel. In unserem Kiosk mit Biergarten können sich müde Wanderer oder Radfahrer bei einem Getränk oder unseren kleinen Leckereien erholen.

Unsere große Außenterrasse ist genau der richtige Ort, um zu entspannen und ein Bier aus der Eifel oder eine leckere Kleinigkeit zu genießen.

Details ansehen
Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Infos zu dieser Route

Start:

53940 Hellenthal, Busbahnhof

Ziel:

53940 Hellenthal, Busbahnhof

Strecke: 39,8 km

Dauer: 2:30 h

Schwierigkeit: schwer

Tourenart: Radfahren

Aufstieg: 431 m

Abstieg: 431 m

Merkmale:

  • Rundtour

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps