Ehemalige Ölmühle

Ehemalige Ölmühle

Simmerath

In der ehemaligen Ölmühle wurden im 17. Jahrhundert Bucheckern- und sonstige Speiseöle hergestellt. Der Gebäudekomplex aus Bruchstein liegt im malerischen Tiefenbachtal. Er besteht aus einem Wohnhaus und einem zweigeschossigen Anbau. Vor dem Wohnhaus steht ein Holzkreuz aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Heute befindet sich die ehemalige Ölmühle in Privatbesitz.

Die Wanderwege Nr. 11, 16, 47, 51 führen an der Ölmühle vorbei, die von außen besicht werden kann.


mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember
    Montag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Dienstag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Mittwoch
    00:00 - 23:59 Uhr

    Donnerstag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Freitag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Samstag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Sonntag
    00:00 - 23:59 Uhr

die Ölmühle kann jederzeit von außen besichtigt werden

Ort

Simmerath

Kontakt

Ölmühle im Tiefenbachtal
Ölmüle 1
52152 Simmerath-Dedenborn
Telefon: +49 2473 9377 0
Fax: +49 2473 9377 20

zur WebsiteE-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps

Das könnte Sie auch interessieren