Pfarrkirche St. Nikolaus zu Neuerburg mit Torturm

Neuerburg

Inhalte teilen:

Erbaut 1492, spätgotisch, zweischiffig, mit schönem Netzgewölbe und Wappen in deren Schlusssteinen. Aus alter Zeit ist auch noch ein Sakramentsschrein vorhanden.
Torturm an der Pfarrkirche, mittelalterlicher Eingang zum 1. Burgabschnitt, gleichzeitig Glockenturm, nach dem Großbrand von 1818 im alten Stil wieder aufgebaut.

Ort

Neuerburg


Kontakt

Pfarrkirche St. Nikolaus Neuerburg
Burgstraße
54673 Neuerburg

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn