Kanu fahren mit Kanu Petry

Heimbach

Inhalte teilen:

Spaß und Sportlichkeit bieten die gutmütigen und sehr kentersicheren offenen Doppelkajaks-darin lässt sich das Kanufahren in kurzer Zeit erlernen. Die Kanuschule Petry bietet seit 1990 Kanufahrten auf der Rur an, es stehen Boote und Ausrüstung für bis zu 140 Personen zur Verfügung. Nach einer ausführlichen theoretischen Einweisung und den anschließenden Trockenübungen geht es in Begleitung erfahrener Kanulehrer/Innen in kleinen Gruppen auf die Rur in Heimbach.

Die Rur ist mit ihren zahlreichen Kehrwassern, Schwellen und kleinen Stromschnellen ein beliebtes Anfängerrevier. Für den 14 Kilometer langen Streckenabschnitt Heimbach - Zerkall, inkl. Picknickpause in Blens, werden etwa 4,5 Stunden benötigt. Um den Naturschutz (Vogelbrut) zu gewährleisten, ist die Rur nur vom 15. Juli bis 28. Februar bei einem festgelegten Mindestpegelstand zu befahren. Auch die Zahl der Boote ist beschränkt.

An den Ein- und Ausstiegsstellen befinden sich in bis zu etwa 300 Metern Entfernung die Haltestellen der Rurtalbahn Düren-Heimbach - ideal für eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Parken des Autos am Zielpunkt Zerkall.
Am Ende der Rurabfahrt bietet sich das Kanuhaus in Zerkall an. Hier gibt es Umkleidemöglichkeiten, Schutz vor schlechtem Wetter und gute Partner für Ihr Catering.

Das Heimbacher Staubecken kann ganzjährig befahren werden. Kanufahrten auf dem fast stehenden Gewässer sind Erholung pur. Die Wasserqualität ist ausgezeichnet. Abwechslungsreich geben sich die Uferlandschaften, die sich im Wechsel der Jahreszeiten in immer neuem Gewand zeigen. In angemessener Entfernung lassen sich Schwäne und andere Wasservögel beobachten. Das weithin sichtbare Jugendstil-Wasserkraftwerk aus dem Jahr 1904 kann ebenfalls besichtigt werden.
Eine runde Sache wird die Kanufahrt auf dem Staubecken Heimbach auch in Kombination mit einer geführten Wanderung. Für das gemütliche Beisammensein zum Schluss kann ein schön gelegener Grillplatz direkt am See angeboten werden (Kombi-Tour Wandern/ Kanufahren/Grillen). Beide Varianten werden sehr gerne als Betriebsausflug gebucht.

Ort

Heimbach


Kontakt

Kanu Petry
Frankenstr. 7
53894 Mechernich
Telefon: 0049 2443 6747
Fax: 0049 2443 7413

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Freibad Vossenack

Freibad Vossenack

Seit 2015 betreibt die Freibad Hürtgenwald UG (haftungsbeschränkt) das sanierte Freibad Vossenack. Es bietet: - eine 6000 qm große baumbestandene Liegewiese - ein 20 x 33,33 m großes Schwimmbecken (beheizt: auf mind. 24 Grad) - Wassertiefe: 1,30 - 1,50 m - Beckeninhalt: ca. 1.000 cbm - ein Kinderbecken 9 x 9 m, 5 cm - 20 cm tief mit kleiner Rutsche, Spielecke für Kinder, Kinderspieltische - Liegestuhlvermietung - Tischkicker und Tischtennisplatte - Parkplätze und Fahrradabstellplätze vorhandenDie Freibadsaison beginnt Anfang Mai eines jeden Jahres und endet im Spätsommer.Der von uns betriebene Kiosk, unterstützt von einem Fleischermeister, bietet Sonderaktionen, wie Buchenholz-Schwenkgrillabende mit Fassbier oder Reibekuchenabende in Biergartenambiente an, nur das Wetter muss mitspielen. Daher werden diese Aktionen meist freitagabends kurzfristig durchgeführt und im Internet auf unserer Seite beworben. Herzlichen Dank für Ihre Beachtung.