Hinterbüsch-Pfad
Hinterbüsch-Pfad: Schneidemühle bei Meisburg, © Eifel Tourismus GmbH/D.Ketz
  • Strecke: 34,1 km
  • Dauer: 11:00 h
  • Schwierigkeit: schwer

Hinterbüsch-Pfad

Üdersdorf

Inhalte teilen:

Beim Zauberlehrling im Hinterbüsch unterwegs. Kein geringes Versprechen, zwei Tage sollte man dafür einplanen. Im Tal der Lieser an der Üdersdorfermühle, zwischen Üdersdorf und Trittscheid, ist der Start. Traumhafte Panoramablicke in der Höhe, Eintauchen zum Trombach-, Marsch- und Walmersbachtal – schön. Das Blubbern des Wallenden Born in der von Blaubasaltsäulen gefassten Quelle erinnert an Goethes Zauberlehrling.
Rauf auf den Landesblick mit Prachtpanorama und das Meerfelder Maar ist wahrhaft ein würdiger Abschluss.

mehr lesen

Markierung der Tour:

  • Wegmarkierung Wanderweg Hinterbüsch-Pfad
gpx: vulkaneifel-pfad-hinterbuesch-pfad-2-tages-tour

Ergebnisse filtern:

Entlang der Strecke

Wallender Born

Wallender Born Geysir, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Heißer Atem - Tag und Nacht, alle 35 Minuten findet im kleinen Ort Wallenborn ein faszinierendes Schauspiel statt: Alle 35 Minuten spuckt der einizige Kaltwasser-Geysir in der Vulkaneifel, der Wallende Born, meterhohe Fontänen.

Details ansehen

Meerfelder Maar

Blick ins Meerfelder Maar, © Eifel Tourismus GmbH

Der Geheimtipp unter den Maaren ist das Meerfelder Maar. Es ist weniger bekannt als die Dauner Maare oder das Pulvermaar bei Gillenfeld, jedoch ebenso zu empfehlen. In einem riesigen Maartrichter gelegen, hat das Meerfelder Maar sein ganz eigenes Flair. Wagen Sie einen Trip abseits der bekannten Pfade und besuchen Sie das Meerfelder Maar, das im Sommer auch zum Bootfahren und Baden einlädt.

Details ansehen

Hotel zur Post

Hotel Zur Post

Gastgeber der Regionalmarke EIFEL

Im Hotel zur Post wohnen Sie in idyllischer Lage inmitten der wunderschönen Vulkaneifel.

Unser familiär geführte Hotelbetrieb verfügt über 25 modern ausgestattete Hotelzimmer mit Wohlfühlatmosphäre (alle Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, W-Lan-Verfügbarkeit, teilweise Balkon).
Eine Vielzahl an Urlaubsaktivitäten sind von Ihrem Urlaubsdomizil aus durchführbar. Direkt am Hotel beginnt das sehr gut ausgebaute Wegenetz für Wanderer und Mountainbiker (Einstiegspunkt zum Vulkanbike-Trailpark, Eifelsteig in wenigen Autominuten erreichbar). Der Nürburgring, die Mosel, Trier und Luxemburg... Ihrem Aktivurlaub sind keine Grenzen gesetzt.

Das Restaurant erwartet Sie mit der frischen gutbürgerlichen Küche der Eifel. Gruppen- und Pauschalangebote erstellen wir gerne auf Anfrage.
Genießen Sie nach einem erlebnisreichen Tag ein frisch gezapftes Pils auf der Gartenterrasse, unsere gemütliche Bierstube lädt zum Verweilen ein.

Sie suchen Entspannung?
Dann lassen Sie in unserer Wellness-Oase die Seele baumeln (kostenlos nutzbar).

2 Bundeskegelbahnen. Jeden Samstag Grillbuffet mit Steaks vom offenen Feuer.

Details ansehen

NaturPurHotel Maarblick

Hotel Außenansicht in der Dämmerung, © Frank Weiler

Gastgeber der Regionalmarke EIFEL

Liebevoll eingerichtetes Landhotel direkt am Meerfelder Maar. Unser junges Team wird Sie verwöhnen - frische saisonale Gerichte, von der Eifeler Spezialität - bis zum mediterranen Gericht. Süße Schlemmereien im Schlemmercafé. Verkauf von eifeltypischen und hausgemachten Produkten. Genießen Sie die Stille! Wir sind Bio-zertifiziert.
Außerdem verfügen wir über eine liebevoll eingerichtete Wellnessanlage "BellaMaar" mit 3 verschiedenen Saunen, 2 Ruheräumen und einem Wellnessgarten mit Barfuß-Pfad.
Bio & Regional & Saisonal = Optimal

Schauen Sie einen Rundflug über das NaturpurHotel Maarblick an >>

Details ansehen

Infos zu dieser Route

Start: Üdersdorfer Mühle

Ziel: Meerfeld

Strecke: 34,1 km

Dauer: 11:00 h

Schwierigkeit: schwer

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 862 m

Abstieg: 700 m

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Telefon: +49 6551 96560

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn