Festspiel Exxtra - LITERARISCHE WANDERUNGEN

Festspiel Exxtra - LITERARISCHE WANDERUNGEN

07.07. - 04.08.2024

Mayen

LITERARISCHE WANDERUNGEN

In Kooperation mit der Rhein-Mosel-Eifel-Touristik (REMET) werden gemeinsam die schönsten Wanderwege der Eifel erkundet. Der Intendant der Festspiele Alexander May nimmt Sie mit auf geführte literarische Wanderungen. Mit dabei werden Überraschungsgäste sein. Die Wandergruppe genießt zu den traumhaft schönen Ausblicken in der Natur, einen Nachmittag mit Texten der Region und der Weltliteratur.

Wichtig: Rucksackverpflegung!

Riedener Seeblick Federnd schwingt der Boden unter den Sohlen. Das abwechslungsreiche Traumpfädchen Riedener Seeblick führt durch Wald- und Wiesenabschnitte mit fantastischen Weitsichten und außergewöhnlichen Einblicken in die feurige Vergangenheit der Eifel. Höhepunkt ist der malerisch gelegene Waldsee Rieden.

Eifelturmpfad Boos Kurzweilig und aussichtsreich führt die Tour vorbei am Booser Doppelmaar und erreicht nach Umrundung des Schneebergs den beschaulichen Eifelort Boos. Wahrzeichen ist der 25 Meter hohe „Booser Eifelturm“, der traumhafte Weitblicke in die Vulkaneifel und zur Nürburg ermöglicht.

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • 7. Juli 2024
    Um 14:00 Uhr
  • 4. August 2024
    Um 14:00 Uhr

Ort

Stadtverwaltung Mayen
56727 Mayen

Kontakt

Burgfestspiele Mayen
Stadtverwaltung Mayen
56727 Mayen

zur WebsiteE-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps