Deutsches Schieferbergwerk Mayen, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Ausflugstipps im Herbst

Wann ist die Natur schöner und die Luft frischer als im Herbst? Höchste Zeit also die schönen Tage und gutes Wetter zu nutzen. Und für Regentage hätten wir auch ein paar Tipps.

Inhalte teilen:

Die milde Herbstsonne auf dem Gesicht, buntes Herbstlaub raschelt unter den Füßen. Diese Farbenpracht genießt man am Besten bei einem Ausflug in die Eifel: Wildparks sind jetzt zur Brunftzeit spannend, bei einer Rangertour lässt sich der Nationalpark Eifel erkunden. Eine Schifffahrt auf dem Rursee verspricht Abwechslung und macht bei jedem Wetter Spaß. 

Doch was tun, wenn das Wetter mal etwas trüber ist?
Das ist die Chance, die Vielfalt an wetterfesten Ausflugszielen im Eifel-Herbst voll auszukosten.