Schwarzwildpark Roetgen

Roetgen

Inhalte teilen:

Eine starke Rotte Sauen zieht durch einen lichten Eichenwald. Direkt unterhalb des Wanderweges entlang des Schleebachgrabens, in der Nähe des Parkplatzes "Im Todt" liegt der rund 5 Hektar große Schwarzwildpark der Gemeinde. Eine Schutzhütte und zahlreiche Ruhebänke laden zur Begegnung mit den Schwarzkitteln in herrlicher Lage ein.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Der Schwarzwildpark in Roetgen ist frei zugänglich und kann dementsprechend ganztägig besucht werden.

Ort

Roetgen


Kontakt

Verkehrsamt der Gemeinde Roetgen
Hauptstraße 55
52159 Roetgen
Telefon: (0049) 2471 1847
Fax: (0049)2471 18-89

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Wanderstation innen

Wanderstation Einruhr

Herzlich willkommen …an der Wanderraststation Einruhr. Wer im Nationalpark Eifel unterwegs ist, kommt in den Genuss eines unvergesslichen Naturerlebnisses. Ein besonderes Beiwerk der landschaftlichen Reize im Monschauer Land sind die Kunst-Objekte der ‚Landart‘, mit denen zum Naturgenuss auch der Kunstgenuss kommt. Damit Ihre Wanderung endgültig zum puren Vergnügen wird, bietet Ihnen die Wanderraststation die ideale Gelegenheit sich niederzulassen, auszuruhen und zu erfrischen. Sollten Sie die Station verschlossen vorfinden, helfen Ihnen die Mitarbeiter des Nationalpark-Infopunktes (02485/317) gerne weiter.