Gravelbike-Tour auf dem Mountainbikewegenetz Freifahrt Eifel in der Rureifel
Rureifelauen, © Andy Holz | Kreis Düren
  • Strecke: 82,7 km
  • Dauer: 9:10 h
  • Schwierigkeit: schwer

Rureifel: Gravelbike-Tour "Heavy Gravel"

Hürtgenwald-Zerkall

Die Gravelbike-Route "Heavy  Gravel" kombiniert Teilstücke aller acht Touren des Mountainbike-Wegenetzes "Freifahrt Eifel" in der Rureifel.

Schöne Aussicht (Runde B)
Seeblick (Runde C)
Talfahrt (Runde D)
Krawutschketour (Runde E)
Panoramaschleife (Runde F)
An der Kall-Aue (Runde G)
Felsen-Rundfahrt (Runde H)
Am Seeufer (Runde J)

Als Startpunkte empfehlen sich die Haltepunkte der Rurtalbahn in Obermaubach, Zerkall, Abenden und Heimbach. Die Tour kann aufgrund der ÖPNV-Anbindung individuell verkürzt werden.

Die Anstrengung lohnt sich, denn die Tour verbindet alle Vorzüge der Rureifel: traumhafte Ausblicke, Wiesen-, Wald- und Auenlandschaft, Buntsandsteinfelsen, Seeblicke und lohnenswerte Einkehrmöglichkeiten. 

Wegbeschreibung

Die Gravelbike-Tour ist - im Gegensatz zum Mountainbike-Wegenetz "Freifahrt Eifel"- nicht als eigenständige Tour ausgeschildert. Am besten die GPX-Daten herunterladen und losfahren!

Wir starten am Nationalpark-Infopunkt Zerkall auf der MTB-Tour Seeblick (Runde C) in Richtung Obermaubach. Am Stausee Obermaubach wechseln wir für ein kurzes Stück auf den RurUfer-Radweg Richtung Düren / Kreuzau bis Untermaubach, wo wir auf die MTB-Tour Schöne Aussicht (Runde B) treffen. Dieser folgen wir Richtung Hürtgenwald. Südlich von Großhau wechseln wir wieder auf die MTB-Tour Seeblick (Runde C) und fahren bis Hürtgen, wo wir auf die MTB-Tour Talfahrt (Runde D) wechseln. Dieser folgen wir Richtung Vossenack, wo wir auf die MTB-Tour Panoramaschleife (Runde F) Richtung Stolberg wechseln. Kurz vor Schmidt wechseln wir auf die MTB-Tour An der Kall-Aue (Runde G) Richtung Rursee. Kurz darauf wecheln wir auf die MTB-Tour Am Seeufer (Runde J) und fahren auf dieser Richtung Rursee und im weiteren Verlauf Richtung Heimbach / Rurtalsperre. Auf der Runde J bleiben wir ein recht langes Stück bis wir in Höhe von Blens auf die MTB-Tour Felsen-Rundfahrt (Runde H) treffen. Wir wechseln auf die Runde H in Richtung Abenden und folgen der Beschilderung der Runde H durch das Fachwerkörtchen weiter Richtung Brück. Oberhalb von Brück trifft die Rund H auf die MTB-Tour An der Kall-Aue (Runde G), der wir nur ein kurzes Stück Richtung Kreuzau / Obermaubach folgen bis wir wieder an unserem Ausgangspunkt am Nationlapark-Infopunkt ankommen.

mehr lesen gpx: Rureifel: Gravelbike-Tour Heavy Gravel

Inhalte teilen:

Ergebnisse filtern:

Entlang der Strecke

Café-Restaurant Strepp am See

Café-Restaurant Strepp am See Obermaubach, © Strepp am See

Direkt am Stausee Obermaubach. Haltestelle der Rurtalbahn, Rurufer-Radweg am Haus. Gesellschaftsräume, Bundeskegelbahn, Parkplatz für Pkw und Busse. Wunderschöne, direkt am See liegende, überdachte Terrasse mit Lavagrill. Tradit. deutsche Küche, hausgebackene Spezialitäten, Angelkartenausgabe.

Details ansehen

Café Flink

Außenansicht Café, © Café Flink

Kuchen für jeden Tag und jeden Anlass. Schöne Sonnenterrasse (ca. 170 Sitzplätze), an der Fischtreppe des Obermaubacher Stausees. Sonn- und Feiertags Frühstücksbuffet.

Details ansehen

Café Zur Schönen Aussicht

Café Zur schönen Aussicht, © Café Zur schönen Aussicht

Gemütlich eingerichtetes Café mit Kaminofen und mit ca. 30 Sitzplätzen. Die
Sonnenterrasse lädt zum Verweilen ein. Wir bieten hausgemachte Kuchen, Kaffeespezialitäten, zünftige kleine Gerichte, sowie verschiedene Eiskreationen an.

Details ansehen

Restaurant Büffel

Steakhaus, © Hotel-Restaurant BüffelHotel-Restaurant Büffel

Steaks - Bar - Burger

Details ansehen

Café Kern Simonskall

Café Kern, © Café Kern
Tagescafé mit warmer Küche. Gesellschaften bis 60 Personen, Buskapazität, behindertengerecht, Tagesangebote, Frühstücksbuffet, Brunch, Freitags Tanztee von 14 - 18 Uhr. Details ansehen

Café Bosselbach

Gemütlich ist es im Café Bosselbach, © Kreis Düren | Dennis Stratmann
Unser kulinarisches Verwöhnangebot reicht von einer üppigen Kuchen-Auswahl über die besondere Eis-Köstlichkeit Frozen Joghurt bis hin zu herzhaften Snacks und verschiedenen Frühstück-Varianten nach Wunsch. Natürlich versteht sich Kaffee vom Feinsten in allen zeitgemäßen Varianten bei uns von selbst. Details ansehen

Hotel am See

Hotel Außen, © Hotel am See

Dieses Hotel genießt eine ruhige Lage im Nationalpark Eifel und bietet Ihnen einen Bootsverleih, eine Weinbar und kostenloses WLAN in allen Bereichen. Bereits nach 50m erreichen Sie den Stausee Obermaubach.

Alle Zimmer im Hotel am See verfügen über einen Flachbild-Sat-TV und ein eigenes Bad. Jedes Zimmer verfügt über einen Zugang zum gemeinschaftlichen süd-west-Balkon. Zwei Zimmer verfügen sogar über einen Privatbalkon mit Seeblick. In der Weinbar des Hotel am See werden Ihnen internationale Weine und eine große Auswahl an Getränken serviert. Im Umkreis von 500 m um das Hotel befinden sich verschiedene gastronomische Einrichtungen.

Auch auf Geschäftsreisen  wird unser Hotel stets geschätzt.

Ob Urlaub oder beruflicher Aufenthalt, in unserem Hotel können Sie sich komplett wohlfühlen. Vom Hotel aus brauchen Sie 15 Minuten bis Düren. Private Parkplätze stehen Ihnen direkt an dem Hotel zur Verfügung. Unsere Parkplätze sind kameraüberwacht.

Kommen Sie vorbei uns lassen Sie sich von unserem Hotel in Kreuzau-Obermaubach überzeugen.

Details ansehen

Hotel Zum alten Forsthaus

Zum alten Forsthaus

Das Hotel zum Wohlfühlen. Hier spüren Sie den Charme eines alten Forsthauses belebt durch ein helles, heiteres Ambiente mit dem Komfort der heutigen Zeit. Wir verwöhnen Sie mit regionaler, frischer Küche, serviert von unseren geschulten und außergewöhnlich hilfsbereiten Mitarbeitern.
Die komfortablen Zimmer haben Telefon, Radio, TV, Fön und Balkon. Hallenbad, Sauna, Solarium, Bar und Restaurant im Haus.

Details ansehen

Pension Sonneneck

Große Liegewiese mit der Pension im Hintergrund

Hier ist alles zum Ausruhen und zur Erholung geschaffen. Tief in einem romantischen Tal der Nordeifel, umgeben von Wäldern voller Ruhe, liegt verträumt Simonskall. Kein Durchgangsverkehr stört die Harmonie der Natur. Ein idealer Ferienort für jeden, der Ruhe und Erholung sucht.
Das modern eingerichtete Hotel ist in der Lage allen Ansprüchen gerecht zu werden.

Wir führen unseren Betrieb als Familienbetrieb. Zu einem erholsamen Urlaub gehören komfortable Zimmer in denen Sie sich wohlfühlen. Es sollen Ihre eigenen vier Wände für die Tage Ihres Aufenthalts bei uns sein.
In unserem Hause besteht für die Gäste die Möglichkeit zwischen Übernachtung mit Frühstück, HP und VP zu wählen. Unser gemütlich eingerichteter Gastraum steht Ihnen nicht nur zur Einnahme der Mahlzeiten zur Verfügung. Eine gemütlich eingerichtete Sitzecke lädt zum Verweilen ein.

Eine große Liegewiese und Liegestühle laden zum Sonnenbaden ein. Am Hause selbst befinden sich Garagen und ein großer Parkplatz.

Details ansehen

Hotel Talschenke

Herzlich Willkommen im Hotel Talschenke
Ländlich, herzlich, ruhig und traumhaft schön gelegen in der Eifel am Rande des Nationalparks. Seit 1924 in Familienbesitz wird heute von der 4. Generation geführt und die 5. steht schon in den Startlöchern. Die "Schenke" mit ihrer urgemütlichen Atmosphäre ist in ihrem Ursprung erhalten. Das warme Ambiente läßt Sie auch nach dem Essen noch verweilen. Hier wird geklönt, ein Spielchen gemacht oder einfach nur ein Gläschen Wein genossen ... ca. 40 sitzplätze - hier findet jeder sein Lieblingseckchen. Das Restaurant bietet ca. 45 Sitzplätze. Dennoch finden Sie hier modernen Komfort in den 12 individuell, sehr liebevoll ausgestatten Hotelzimmern. Verschiedene Gartenterassen rund ums Haus laden ein zum Träumen, Genießen oder einfach die Seele baumeln lassen ... eine Oase im Frühjahr und Sommer. Die von einheimischen Produkten geprägte Küche ist stets mit den Ansprüchen der Gäste gewachsen, immer bedacht, Qualität und regionale Gerichte zu bieten. Sie finden bei uns keine Imponierküche mit viel Schnick-Schnack, sondern eine bodenständige, klare und ehrliche Art des Kochens. Ankommen und durchatmen in der Talschenke. Details ansehen

Landhotel Kallbach

Logo

Gastgeber Nationalpark EIFEL.
Unser **** Landhotel Superior finden Sie in einem romantischen Eifeltal, am Rande des Nationalparks Eifel. Neben dem Komfort und der Ambiente unseres Hotels versprechen unser herzlicher Service und unsere ambitionierte Küche einen Wohlfühl-Aufenthalt.

Unsere Visitenkarte:

*Persönlich geführtes Hotel in herrlicher Natur
*Vinorant“ unser großzügiges Weinrestaurant
*leichte regionale Küche
*Cafe mit sonniger Gartenterrasse
*Wellness-Bereich mit Hallenbad, Kalldarium mit Sauna,Saunarium,Gradierwerk, Sauerstofftherapie, Infrarotkabine,Massage, Feuerstube, Meditationsplatz.
*Kallbach´s Gameslounge
* großzügige Lobby, Lift
Tagungs- und Veranstaltungszentrum EUREGIO
*43 komfortable Zimmer
*2 spezielle behindertengerechte Zimmer
*2 Suiten mit 70 qm
*romantische Lage an der Nationalpark Region Eifel an ausgedehnten
Wanderwegen
*Kallbach´s Gym sowie Sportmöglichkeiten wie Golfen, Schwimmen, Tennis, Reiten, Nordic Walking und GPS geführte Wanderungen in unmittelbarer Nähe ,
*Volleyball und Badminton auf unser Wiese

Details ansehen

Hotel Haus Seeblick

unser Mittelmeer, © seeblick-eifel.de

Gastgeber Nationalpark EIFEL.

Wir sind das höchst gelegene Hotel im Kreis Düren. Sie blicken direkt auf den Nationalpark Eifel und den Rursee.
Vergessen Sie den Alltag, denn bei uns finden Sie alles, was einen gelungenen Aufenthalt ausmacht:
ein ausgedehntes Wandernetz, den Nationalpark Eifel mit vielen interessanten Angeboten, eine abwechslungsreiche Landschaft mit ganz viel Weite und immer frischer Luft.

Ganz in der Nähe: Monschau, Aachen, Lüttich, Maastricht, alte Städte mit eigenem Flair und alten Traditionen.

Details ansehen

Hotel Roeb Zum alten Fritz

Hotel Roeb

Gastgeber Nationalpark EIFEL

Hotel 2015 renoviert.
In diesem familiär geführten Hotel wohnen Sie in geräumigen Zimmern mit Du/Bad, WC, Radiowecker und Fernseher. Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, in der Blockhaus-Sauna oder im Solarium können Sie entspannen. Das Restaurant bietet regionale und internationle Küche in gemütlicher Atmosphäre. Lift, Telefonzelle, Garagen und Parkplätze am Haus sowie Tagungsräume bis 30 Personen inkl. entsprechender Geräte bietet das Hotel. Im Jahresverlauf finden viele Spezialitätenwochen und Aktionstage statt. Zum Beispiel findet im September in Verbindung mit dem Eifelverein eine geführte Wanderwoche statt.

Details ansehen

Hotel-Restaurant Schmidter Bauernstube

Außenansicht
Unser Haus und unsere Landschaft sind eine Reise wert. Die Zimmer haben Zentralheizung, DU/WC, Bidet und sind im ländlichen Stile eingerichtet. Spielplatz, Liegewiese. Details ansehen
Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Infos zu dieser Route

Start: Hürtgenwald-Zerkall, Nationalpark-Infopunkt

Ziel: Hürtgenwald-Zerkall, Nationalpark-Infopunkt

Strecke: 82,7 km

Dauer: 9:10 h

Schwierigkeit: schwer

Tourenart: Radfahren

Aufstieg: 1.526 m

Abstieg: 1.526 m

Merkmale:

  • Rundtour

Der Rundweg im Tourenplaner outdooractive.

Bitte beachten Sie, dass diese Gravelbike-Tour vor Ort NICHT mit einem eigenen Tourenlogo markiert ist!

Radkarte: Radverkehrsnetz im Kreis Düren mit Knotenpunktsystem, Maßstab 1:40.000, Kompass-Verlag, kostenlos erhältlich beim Rureifel Tourismus und in den Nationalpark-Toren Heimbach und Nideggen sowie in den Nationalpark-Infopunkten in der Rureifel.
MTB Übersichtskarte Freifahrt Eifel, kostenlos erhältlich beim Rureifel Tourismus und in den Nationalpark-Toren Heimbach und Nideggen sowie in den Nationalpark-Infopunkten in der Rureifel.

Rureifel Tourismus e.V.

An der Laag 4
52396 Heimbach
Telefon: 0049 2446 80579-0

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps