Rückriem-Stelen

Düren

Inhalte teilen:

Zehn Stelen weisen quer durch Düren auf Orte hin, an denen Menschen zur Zeit der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft gelitten haben. Die Stelen hat der Künstler Ulrich Rückriem im Jahr 1988 geschaffen.

Standorte der Stelen:
Schützenstraße, Wernersstraße, Gerstenmühle, Amtsgericht, LVR-Klinik, Anne-Frank-Gesamtschule, Birkesdorf, Arnoldsweiler, Gürzenich, Lendersdorf

Ort

Düren


Kontakt

Rückriem-Stelen
August-Klotz-Straße 14
52349 Düren

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn