VORÜBERGEHEND GESCHLOSSEN: Rosenbad Gemünd

Schleiden

Inhalte teilen:

Aufgrund der Hochwasserereignisse ist dieser Betrieb vorübergehend geschlossen.

Das Gemünder Rosenbad liegt direkt an den Ufern der Urft oberhalb des Kurparks und verdankt seinen Namen den herrlichen Rosensträuchern auf der Anlage. Erwachsene, Familien mit Kindern, aber auch Jugendliche und Senioren fühlen sich in dem traditionsreichen Schwimmbad pudelwohl. Seit Sommer 2021 ist das Bad barrierefrei!


Mit seinen 20 mal 50 Metern hat das Schwimmbecken Olympiamaße. Das Wasser hat immer eine Mindesttemperatur von 22° C. Eine neue Attraktion für Kinder ist der Matschplatz “Kleine Möwe”, sowie der große Kletterdschungel. Das warme Planschbecken ist schon für die ganz kleinen Badegäste ein echter Hit. Unsere sportbegeisterten Gäste lieben es sich beim Volleyball auf unserem turniermaßgroßem Feld mit feistem Quarzsand zu messen. Der Basketballkorb, die Tischtennisplatten oder das Bodentrampolin laden ebenfalls zum auspowern ein. Wer sich den ganzen Tag im Wasser verausgabt und auf der Wiese gesonnt hat, kann sich mit kalten und warmen Snacks und Getränken aus dem Kiosk versorgen.


Öffnungszeiten:
Von Mai bis September haben wir bei gutem Wetter jeden Tag: 9.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. An schlechten Tagen bleibt das Bad geschlossen. 

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Mai bis September jeden Tag: 9.00 bis 19.00 Uhr Bei schlechtem Wetter können Sie sich unter Telefon: 02444 31 43 über die aktuellen Öffnungszeiten informieren.

Ort

Schleiden

Kontakt

Rosenbad Gemünd
Kurparkstr.
53937 Schleiden-Gemünd
Telefon: (0049) 2444 31 43

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Fun

Fallschirmsprung auf dem Flugplatz Dahlemer Binz

Den Nervenkitzel des freien Falls erleben Eines der größten Fallschirmsprung-Zentren Deutschlands befindet sich am Flugplatz Dahlemer Binz Die Firma „Sky Fun“ bietet am Flugplatz neben der Möglichkeit zum eigenen Fallschirmsprung auch Tandemsprünge an. Außerdem kann man auf der Dahlemer Binz entweder die beschleunigte Freifallausbildung (AFF) oder die konventionelle Fallschirmspringer-Ausbildung absolvieren. Die Firma hat zwei Maschinen, mit denen die Lifts für die Springer durchgeführt werden, dauerhaft auf der Binz stationiert.