Rosenbad Gemünd

Rosenbad Gemünd

Schleiden

Das Gemünder Rosenbad liegt direkt an den Ufern der Urft oberhalb des Kurparks und verdankt seinen Namen den herrlichen Rosensträuchern auf der Anlage. Erwachsene, Familien mit Kindern, aber auch Jugendliche und Senioren fühlen sich in dem traditionsreichen Schwimmbad pudelwohl. Seit Sommer 2021 ist das Bad barrierefrei!


Mit seinen 20 mal 50 Metern hat das Schwimmbecken Olympiamaße. Das Wasser hat immer eine Mindesttemperatur von 22° C. Eine neue Attraktion für Kinder ist der Matschplatz “Kleine Möwe”, sowie der große Kletterdschungel. Das warme Planschbecken ist schon für die ganz kleinen Badegäste ein echter Hit. Unsere sportbegeisterten Gäste lieben es sich beim Volleyball auf unserem turniermaßgroßem Feld mit feistem Quarzsand zu messen. Der Basketballkorb, die Tischtennisplatten oder das Bodentrampolin laden ebenfalls zum auspowern ein. Wer sich den ganzen Tag im Wasser verausgabt und auf der Wiese gesonnt hat, kann sich mit kalten und warmen Snacks und Getränken aus dem Kiosk versorgen.


Öffnungszeiten:
Von Mai bis September haben wir bei gutem Wetter jeden Tag: 9.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. An schlechten Tagen bleibt das Bad geschlossen. 

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Mai bis 10. September
    Montag
    09:00 - 19:00 Uhr

    Dienstag
    09:00 - 19:00 Uhr

    Mittwoch
    09:00 - 19:00 Uhr

    Donnerstag
    09:00 - 19:00 Uhr

    Freitag
    09:00 - 19:00 Uhr

    Samstag
    09:00 - 19:00 Uhr

    Sonntag
    09:00 - 19:00 Uhr

Mai bis September jeden Tag: 9.00 bis 19.00 Uhr Bei schlechtem Wetter können Sie sich unter Telefon: 02444 31 43 über die aktuellen Öffnungszeiten informieren.

Ort

Schleiden

Kontakt

Rosenbad Gemünd
Im Kurpark
53937 Schleiden-Gemünd
Telefon: (0049) 2444 31 43

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

fischen, © Pixabay

Fliegenfischen an der Urft

Der Fischereiverein Gemünd 1960 e.V. bietet passionierten Fliegenfischern von ca. Mai bis Oktober Tageserlaubnisscheine für das Fliegenfischergewässer Urft / Olef im Stadtgebiet von Gemünd. Tageskarten sind erhältlich im Nationalpark-Tor Gemünd. Fischereibedingungen · Fliegenfischen mit Fliegenrute, künstlicher Fliege oder Nymphe · Übernachtungsgäste im Stadtgebiet Schleiden mit einer Mindestaufenthaltsdauer von 3 Tagen (= 2 Übernachtungen) · Vorlage eines gültigen Fischereischeins · Entnahme von max. 2 Fischen, Mindestgröße 30 cm · Tageskarten à 25 EUR zzgl. Gebühr 1,50 EUR