Kanuverleih am Rursee (Woffelsbach)

Simmerath

Inhalte teilen:

Bootsverleih

Im NabeDi-Camp in der Bucht von Simmerath-Woffelsbach vermieten wir Kanadier für bis zu 6 Personen sowie Einer- und Zweier-Kajaks. Das Camp mit der Mietstation befindet sich im Promenadenweg 5. Bitte reservieren Sie möglichst per Telefon (02473.9378400) oder Mail (info@naturbewegtdich.de) Ihre Boote im Voraus. Das Büro im Camps ist in der Regel vormittags besetzt.

Kanadier (max. 14 Stück):

Preis je Boot für 1 Tag: 35,- EUR ½ Tag 25,- EUR (ab 5 Booten 30,- / 22,- EUR)

Wir stellen unsere Kanadier (inkl. Stechpaddel, Schwimmweste und Packsack) für eigene Touren ab dem NabeDi-Camp in Woffelsbach zur Verfügung. Die Kanadier sind geeignet für 2-4 Erwachsene (oder bis zu 6 Kinder).

Doppelkajaks (max. 15 Stück):

Preis pro Person für 1 Tag 15,- EUR, ½ Tag 10,- EUR

Wir stellen einfache Einzel- oder Doppelkajaks (inkl. Doppelpaddel und Schwimmweste) für kleine Touren auf dem Rursee ab dem NabeDi-Camp in Woffelsbach zur Verfügung.

Tretboote (bis 4 Personen):

Preis pro Person für 1 Tag 35,- EUR, ½ Tag 20,- EUR, 2 Stunden 15,- Euro, 1 Stunde 10,- Euro

Die Halbtagesmiete umfasst 3 Stunden und die Tagesmiete bis zu 8 Stunden. Die späteste Rückgabe der Boote ist 18:00 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ort

Simmerath


Kontakt

Natur bewegt Dich gGmbH
Promenadenweg 5
52152 Simmerath-Woffelsbach
Telefon: (0049) 2473-9378400

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Rursee, © Achim Keiper

Angeln am Rursee

Rund um Rur- und Obersee finden Sie fast 50 Kilometer Uferzone die beangelt werden darf. Hecht, Zander, Karpfen und Barsch sind nur einige Fischarten, die die hiesige Unterwasserwelt zu bieten hat. Alles was Sie brauchen, sind Ihr Angelschein, eine Genehmigung, Ihre Ausrüstung und die richtigen Köder. Übrigens: Es gibt einen barrierefreien Angelsteg am Eiserbachsee, der sich inmitten des Rurseezentrums befindet. Der Steg entspricht den Kriterien des Handicap-Angelverbandes Deutschland e. V. Ein Behindertenparkplatz befindet sich direkt vor dem Eingangstor zur Angelwiese und ein barrierefreies WC im Nationalpark-Tor Rurberg. Die Angelgenehmigung für den Rursee erhalten Sie u. a. im Nationalpark-Tor Rurberg und im Nationalpark-Infopunkt Einruhr.