Historisches Stadtviertel Buttermarkt

Adenau

Inhalte teilen:

Ein besonderes Kennzeichen ist die Bronzeplastik mit der "Buttermarktsfrau" und die Buttermarktskapelle.
Das Fachwerkhaus „Romes-Hartmann“, vollständig rekonstruiert und gemeinnützigen Zwecken zugeführt, ist ebenfalls ein wesentliches Element des heutigen Buttermarktes. Es beherbergt eine Dauerausstellung des Adenauer Künstlers Bernhard Müller-Feyen.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Frei zugänglich und ganzjährig geöffnet

Ort

Adenau


Kontakt

Historisches Stadtviertel Buttermarkt
Hauptstraße 286
53518 Adenau

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn