Gasthaus zur Hochmark

Kordel

Inhalte teilen:

Das urige Gasthaus liegt im Ortsteil Hochmark und bietet neben regionalen Spezialitäten eine wunderschöne Terrasse mit Spielplatz für die Kleinen. Im separaten Saal können Feste gefeiert werden.


 


Sonstige Einrichtungen:



  • Behindertengerechte Toilette und Wickelmöglichkeit

  • Kinder-Bimmelbahn

Wir beziehen weitgehendst regionale Produkte und unsere Gerichte sind oftmals auch saisonal.


Ausserdem bieten wir auch hausgebackene Torten und Kuchen an, die wir selber backen und herstellen.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Bitte rufen Sie uns an 06505 382

Sitzplätze

  • Innen: 80
  • Aussen: 40

Ort

Kordel

Kontakt

Gasthaus zur Hochmark
Hochmark 2
54306 Kordel

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Scheier, © Petra Heintz

Lieschberja Scheier

Gasthaus mit besonderem Flair Mitte Januar 2016 entstand aus einer Idee diese Gaststätte mit ihrem besonderen Flair. Angeschlossen an einen großen Bauernhof mit reichlich Viehbestand können wir Ihnen an besonderen Themenabenden ausgesuchte Speisen von unserer eigenen Galloway - und Limousinrinderzucht anbieten. Schinken -, Hausmacher - und Limburgerkäsebrote zählen ebenso wie Sonntags selbstgebackener Kuchen zu unserem Speiseplan. Eine große Getränkeauswahl wie Bier, Viez, Weine aus der Region sowie Softdrinks und Säfte runden das Angebot ab. Unser Gastraum bietet für 40 - 45 Personen Platz und eignet sich daher auch besonders für die Ausrichtung Ihrer Familienfeier an.

Weingut Fürst, © Michael Fürst

Weingut Fürst

G E N U S S * N A T U R * F R E U N D E Seit dem 13. Jahrhundert ist der Fürsthof im kleinen Ort Metzdorf in Familienbesitz. Gelegen am Unterlauf der Sauer, einem malerischen Grenzfluss zwischen Deutschland und Luxemburg. Hier inmitten grüner Idylle – auch bekannt als Vallée de la Sûre – bewirtschaften wir unsere Weinberge. Und soviel steht fest: das Klima ist mild, auf den Muschelkalkboden ist Verlass, die Sauer hält das Tal warm, und wir wollen genau hier tolle Weine für jeden Tag erzeugen. Wer mehr erfahren möchte, kann sich gerne auf unserer Website http://www.weingut-fuerst.de/ umschauen oder für einen Besuch auf unserem Hof anmelden. Wir freuen uns.