Gasthaus zur Hochmark

Kordel

Inhalte teilen:

Das urige Gasthaus liegt im Ortsteil Hochmark und bietet neben regionalen Spezialitäten eine wunderschöne Terrasse mit Spielplatz für die Kleinen. Im separaten Saal können Feste gefeiert werden.


 


Sonstige Einrichtungen:



  • Behindertengerechte Toilette und Wickelmöglichkeit

  • Kinder-Bimmelbahn

Wir beziehen weitgehendst regionale Produkte und unsere Gerichte sind oftmals auch saisonal.


Ausserdem bieten wir auch hausgebackene Torten und Kuchen an, die wir selber backen und herstellen.

Auf einen Blick

Sitzplätze

  • Innen: 80
  • Aussen: 40

Ort

Kordel


Kontakt

Gasthaus zur Hochmark
Hochmark 2
54306 Kordel

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Ries

Landgasthaus Ralinger Hof

Besuchen Sie unsere neu gestalteten Hotelzimmer und erleben Sie in einer einzigartigen Naturlandschaft einen erholsamen Urlaub. Wir laden Sie ein, in unseren komfortablen Gästezimmern einen unvergesslichen Urlaub zu erleben. Ein besonderer Genuss ist die variantenreiche Speisenauswahl in unserem Restaurant, welches regionale Speisen anbietet, aber auch verschiedenen Arrangement und Spezialitäten.  Eingebettet in einer wunderschönen Naturlandschaft, direkt am Grenzfluss Sauer, genießen Sie auf unserer Sonnenterrasse eine unverwechselbare Aussicht.

Burg Ramstein, © Burg Ramstein

Restaurant Hotel Burg Ramstein

Neben den bekannten Spezialitäten lassen wir uns immer wieder etwas einfallen, um Ihren Besuch auf der Burg Ramstein zu einem Erlebnis zu machen. Zusätzlich können Sie lokale Getränkespezialitäten frisch vom Faß genießen: Angefangen über Viez (natürlich in der Porz), Erdinger Weißbier, Bitburger Pils bis hin zum allseits beliebten Eifeler Landbier. Unsere Speisekarte ist vielfältig und für jeden Geschmack ist etwas leckeres dabei.Wir empfehlen uns für: Familienfeiern (Hochzeiten, Kommunionen, Geburtstage, Taufen), Betriebsfeiern, Weihnachtsfeiern Tagungen, Betriebsausflüge, Grillabende im Burggarten sowie in der Gaststätte.