Ehemaliges Lehnshaus

Ehemaliges Lehnshaus

Neuerburg

Die Umfassungsmauern des ehemaligen Lehnshauses stammen aus dem Jahr 1624. Das Lehnshaus an sich wurde im 19. Jahrhundert umgebaut. Mit einer Schmalseite ist das Bauwerk an einen Rundturm der Stadtmauer angelehnt, an der anderen Seite befindet sich ein Treppenturm.

Heute dient das Gebäude als Pfarrhaus.

Unmittelbar in der Nähe liegt die Sankt Nikolaus Pfarrkirche.

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 30. November bis 30. November
    Montag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Dienstag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Mittwoch
    00:00 - 23:59 Uhr

    Donnerstag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Freitag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Samstag
    00:00 - 23:59 Uhr

    Sonntag
    00:00 - 23:59 Uhr

Das ehemalige Lehnshaus ist ganzjährig von außen zu besichtigen.

Ort

Neuerburg

Kontakt

Pfarrbüro Neuerburg
Burgfried 11
54673 Neuerburg
Telefon: 0049 (0)6564-2135

E-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn