Adventure Golf im Seepark

Zülpich

Inhalte teilen:

Adventure Golf ist die gelungene Kombination von Natur, Ambiente, Sport und Abenteuer. Erleben Sie in wunderschöner Umgebung auf 18 Bahnen eine Reise rund um die Welt mit eindrucksvollen Impressionen aus anderen Ländern! Unter dem Motto „Eine Reise um die Welt“ können sich die Besucher des Seeparks Zülpich ins Golfvergnügen stürzen.

Die wesentlichen Unterschiede zum Minigolf liegen in der Bodenbeschaffenheit, die Größe der Bahnen, dem Regelwerk und den Hindernissen. Adventure Golf kommt dem richtigen Golf schon sehr nahe.

Ein naturidentischer Kunstrasen gibt einem schon beim Abschlagen das Gefühl sich auf einem richtigen „Golf Green“ zu befinden. Unterschiedliche Rasenhöhen, Reliefunterschiede und kleinteilige Modellierungen verstärken den Eindruck auf einer echten Golfbahn mit Puttinggreens, Roughs und Hindernissen zu spielen. Die Hindernisse bestehen aus natürliche Materialien wie Holz, Steinen, Wasser oder Sand. Einzelne Bahnen haben eine Länge von mehr als 25 Metern. Löcher und Lochfahnen finden sich genau wie beim echten Golfsport. Das Betreten der Bahn ist hier im Gegensatz zum Minigolf zwingend erwünscht.

Das Regelwerk des deutschen Golfverbandes dient hier als Basis für den Ablauf des Spieles. Ein wesentlicher Bestandteil liegt darin, dass alle Spieler einer Gruppe nacheinander ihren ersten Schlag machen, bevor dann weiter gespielt wird.
Ein ideales Vergnügen für die ganze Familie und ein schönes Gemeinschaftserlebnis für einen Vereins- oder Betriebsausflug!

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    In der Nebensaison (März, April)
    Mo–Fr 12.00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit
    Sa, So und an Feiertagen 10.00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit

    In der Hauptsaison (Mai bis Oktober)
    täglich von 10.00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit

Ort

Zülpich


Kontakt

Adventure Golf
Am Wassersportsee
53909 Zülpich
Telefon: (0049) 681 793 77 084

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Aktiv Park Hannes

Aktivpark Hannes GmbH

Das Sport- und Fitness-Angebot im aktivpark bietet vielfältige Möglichkeiten fit und aktiv zu bleiben oder auch zu werden, um sich rundum wohl zu fühlen. Qualifizierte Trainer und modernste Geräte stehen dabei nahezu uneingeschränkt zur Verfügung. Die großzügigen Räumlichkeiten im Fitnessbereich bieten reichlich Bewegungsfreiraum - und das auch in den stark frequentierten Zeiten. Die lizenzierten Trainer und Diplom-Sportlehrer bieten eine individuelle und fachlich qualifizierte Betreuung an sieben Tagen in der Woche, erstellen persönliche Trainingsprogramme und beraten gerne, um jeweils eine zielgerechte und optimale "Trainingseinheit" zu gewährleisten.Kinder für Bewegung begeistern Der aktivpark möchte auch Kinder und Jugendliche frühzeitig für Bewegung begeistern. Die Eröffnung des großen AKTIVI Kinder Abenteuerlandes im September 2004 war dabei ein wichtiger Schritt zu einem noch familiengerechteren Angebot. Ganz bewusst wurden dabei die Kinder in den Mittelpunkt des Intesses gerückt. Ihnen Aufmerksamkeit, Engagement und eine bestmögliche Förderung zu geben, wird für den aktivpark bzw. das AKTIVI Kinder Abenteuerland eine Aufgabe für die Zukunft sein.

Fliegenfischen an der Olef

Fliegenfischen an der Olef

Der Sportfischereiverein 1962 e.V. Gemünd bietet passionierten Fliegenfischern von ca. Mai bis Oktober Tageserlaubnisscheine für das Fliegenfischergewässer von Oberhausen bis zum Ortsteil Olef. Tageskarten sind erhältlich im Nationalpark-Tor Gemünd. Fischereibedingungen · Fliegenfischen mit Fliegenrute, künstlicher Fliege oder Nymphe · Übernachtungsgäste im Stadtgebiet Schleiden mit einer Mindestaufenthaltsdauer von 3 Tagen (= 2 Übernachtungen) · Vorlage eines gültigen Fischereischeins · Entnahme von max. 2 Fischen, Mindestgröße 32 cm · Tageskarten à 25 EUR zzgl. Gebühr 1,50 EUR