Eifel-Jugendherberge

Jugendherberge, Prüm

Gastgeber der Regionalmarke EIFEL

Die Jugendherberge Prüm mit dem Kongress- und Veranstaltungszentrum hat 150 Betten in Zimmern für die 1-, 2- und 4-Bettbelegung sowie 6-Bettzimmer im Maisonette-Stil. Die Zimmer sind großzügig und modern ausgestattet und haben alle Dusche/WC.

Die Jugendherberge hat Kategorie IV+

Drei Konzepte unter einem Dach: Jugendherberge, Veranstaltungszentrum und Restaurant. Faszinierend, gastfreundlich und sehr modern ist die Jugendherberge, die in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum liegt. Prüm ist das Zentrum der Hocheifel. Die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft der Eifel und der angrenzenden Ardennen in Belgien bieten unvergleichliche Erlebnis- und Entdeckungstouren in die Natur.

Veranstaltungsinformationen:

5 Aufenthalts- und Veranstaltungsräume unterschiedlicher Größe für 10 bis 50 Personen, 1 großer Kongress-Saal für bis zu 500 Personen aus 4 variablen Sälen (mit Bühne).

Anfahrt:

Mit der Bahn:
Bahnstationen sind Gerolstein oder Trier, von dort mit dem Linienbus.
Mit dem PKW:
Autobahn A48 Abfahrt Daun-Mehren über Gerolstein nach Prüm.

Weitere Informationen

Ausstattungsmerkmale
  • PKW-Parkplatz
  • Terrasse
  • Lift / Aufzug
  • W-Lan
  • Familienfreundlich
  • Gitterbett / Babybett
  • Nichtraucher
  • Eigenes Restaurant
  • Ec-Cash / Maestro
  • Kreditkarten möglich
  • Vegetarische Küche
  • Tagungs-/Seminarräume Anzahl
Siegel
Gastgeber Wanderbares DeutschlandBett+BikeGastgeber der Regionalmarke Eifel
Konditionen

! Buchbar nur mit Jugendherbergsausweis. !

Es stehen auch Mehrbettzimmer zur Verfügung.
Preis für Vier- und Mehrbett-belegung € 23,00 pro Person/Nacht inkl. Frühstück

Leistungen und Pauschalen

Wann möchten Sie in der Unterkunft »Eifel-Jugendherberge« übernachten?

Eifel-Jugendherberge

Kalvarienbergstr. 5
54595 Prüm
Telefon: (0049) 6551 2500
Fax: (0049) 6551 70030

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Bitte sprechen Sie die An- und Abreisezeiten ab.

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn