Traumpfad Höhlen- und Schluchtensteig | Wandern Traumpfade Eifel
Trasshöhle von innen, © Foto Achim Meurer
  • Strecke: 12,2 km
  • Dauer: 3:30 h
  • Schwierigkeit: mittel

Traumpfad Höhlen- und Schluchtensteig

Andernach-Kell

Inhalte teilen:

Nach dem Start am Parkplatz bei der K 57 bei Andernach-Kell öffnet sich der erste Panoramablick auf dem Traumpfad Höhlen- und Schluchtensteig in Richtung Pöntertal. Feldwege führen durch die weite Flur mit immer neuen Ausblicken vorbei an knorrigen Obstbäumen zum Abstieg ins idyllische Krayerbachtal. Steil nach oben führt die Wanderung bis zum Schützenhaus, kurz danach lohnt ein Abstecher zum Aussichtspunkt „Schweppenburgblick“. Der Wanderweg schwenkt in ein ruhiges Seitental und dann nach links über einen ansteigenden Waldweg auf ein Hochplateau, das den imposanten „Siebengebirgsblick“ offenbart. Alsbald wird der Ausgangspunkt erreicht.

 

mehr lesen

Markierung der Tour:

  • traumpfade_logo_internet_15
gpx: traumpfad-hoehlen-und-schluchtensteig-kell

Ergebnisse filtern:

Entlang der Strecke

Wolfsschlucht

Wandern in der Wolfsschlucht, © Kappest/Vulkanregion Laacher See
Die wildromantische Wolfsschlucht lädt zu einem Ausflug ein. Der kurz hinter der Ortschaft Wassenach entspringende Tönissteiner Bach passiert zunächst idyllisch gelegene Forellenteiche, um kurz dahinter geradewegs mehrer Meter in die Tief zu stürzen und sich dann wild schlängelnd seinen Weg bis zum Brohlbach durch vulkanische Aschen zu suchen. Details ansehen

Trasshöhlen

Wanderer vor den Höhlen, © Kappest/Vulkanregion Laacher See
Der Himmel im Brohltal verdunkelte sich, als nur fünf Kilometer entfernt der Laacher-See-Vulkan ausbrach. Die einst lockeren Materialien der Glutlawine sind im Laufe der Zeit zu einem Gestein verbacken, das man in unserer Region „Trass“ nennt. Details ansehen

Restaurant Vulkan Waldfrieden

Außenansicht, © S. Hilger

Das Restaurant Waldfrieden liegt am Rande des Laacher Sees, inmitten eines einzigartigen Wanderparadies. Das Restaurant bietet frische Küche mit regionalen Zutaten.

Details ansehen

Schloss Burgbrohl

Schloss Burgbrohl, © Walter Müller

In unserem Restaurant verwöhnen wir Sie mit kulinarischen und saisonalen Genüssen. Unser junges Küchenteam zaubert alle Gerichte auf höchstem Niveau. Auch edle Weine aus aller Welt sowie unsere umfangreiche Getränkekarte lassen Ihren Besuch bei uns zu einem besonderen Ereignis werden.

Details ansehen

Schloss Hotel Burgbrohl

Hausansicht, © Schloss Burgbrohl
Wie ein Schlossherr, vor allem aber wie zu Hause werden Sie sich in unseren geschmackvoll eingerichteten Zimmern und Appartements fühlen. Seminare und Tagungen werden in historischer Umgebung zu Ereignissen der besonderen Art. Dort wo sich früher die Ritterversammelten, befinden sich heute die beiden lichtdurchfluteten und mit modernster Kommunikationstechnik ausgestatteten Tagungsräume für 25-60 Personen. Das junge Küchenteam verwöhnt Sie im Biergarten, der Schloss Schenke und im Restaurant mit saisonalen und regionalen Köstlichkeiten. Hier können Sie die Seele baumeln lassen und genießen. In unserer neuen Wellnessoase „Castellum Spa“ erwartet Sie neben dem romantischen Sternenhimmel-Dampfbad eine finnische Sauna und ein Eisbrunnen zur Abkühlung. Ein besonderes Highlight ist die Infrarotkabine für bis zu drei Personen. Im Aussenbereich – mit herrlichem Blick über das Brohltal – entspannen Sie in unserer Aromasauna. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Details ansehen

Landgasthaus Rothbrust

Landgasthaus Rothbrust

Das Hotel ist direkt an der Strecke des Vulkan-Expreß gelegen.
Gutbürgerliche Küche. Von Mai bis September finden wöchentlich Grillabende statt. Jedes 1. Wochenende im Monat Fischessen ( Oktober- April).

Moderne Gästezimmer mit Du/WC und Balkon.
Gesellschaftsräume mit offenem Kamin. Frühstücksbuffet.

Details ansehen

Infos zu dieser Route

Start: Andernach-Kell, Parkplatz Bergwege

Ziel: Andernach-Kell, Parkplatz Bergwege

Strecke: 12,2 km

Dauer: 3:30 h

Schwierigkeit: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 405 m

Abstieg: 405 m

Merkmale:

  • Rundtour

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Telefon: +49 6551 96560

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn