Gaststätte Gier

Gaststätte Gier

Kall

Inhalte teilen:

"Luisjen", ein Kaller Original! 
Luise Gier zapfte 69 Jahre in ihrer Gaststätte für ihre Gäste. Im hohen Alter von über 85 Jahren gab sie 1983 den Betrieb auf. 

2015 gründete sich der Verein zur Erhaltung der Gaststätte Gier. Ziel ist es die Gaststätte als Anlaufpunkt für Vereine und Bürger zu erhalten und die Interessen der langjährigen Nutzer zu gewährleisten.

Gemeinschaft, Spaß und Unterhaltung – dafür steht die Gaststätte Gier.

In unserem Lokal trifft sich ganz Kall und Umgebung. Junge Familien, alteingesessene, Jugendliche oder Kollegen. Bei uns fühlen sich alle wohl. Das Kölsch ist stets frisch gezapft. Zusammen reden, trinken, lachen, quatschen, essen, alles was gemütliche Atmophäre ausmacht ist die Seele unseres Lokals.

Alle fünf Jahreszeiten zelebrieren wir mit Begeisterung. Ob jecke Karnevalstage, erste Sonnenstrahlen im Mai oder Weihnachtsfeiern.

Hier seid Ihr richtig!


 

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Ganzjährig geöffnet

Ort

Kall

Kontakt

Gaststätte Gier
Aachener Str. 30
53925 Kall
Telefon: (0049) 2441 4225

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Eifeler Landküche, Foto:©Freistaat Eifel

Vorübergehend geschlossen: Bistrorant & Weinstube "Freistaat Eifel"

Aufgrund der Hochwasserereignisse aktuell vorübergehend geschlossen. Wir lieben Lebensmittel. Und zwar tatsächlich. Kein leerer Marketingspruch wie der einer großen deutschen Supermarktkette. Und wir lieben das Essen und Trinken. Wir träumen tags und nachts von Kaninchen, Schweinen und Lämmern, die sich auf der Weide tummeln, Wildschweinen, die sich im feuchten Waldboden wälzen, und knackig-grünem Gemüse, das niemals eine Plastikfolie gesehen hat.