Eifeler Scheunencafe

Eifeler Scheunencafe

Gillenfeld

Informationen zur Barrierefreiheit
Informationen zur BarrierefreiheitMenschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer
mehr Details

Aus einem ehemals landwirtschaftlich genutzen Lavagebäude ist durch liebevolle Restauration das „Eifeler Scheunencafe“ entstanden.

Neben urigem Ambiente und gemütlicher Atmosphäre erwartet den Gast im „Eifeler Scheunencafe“ hinsichtlich des Getränke und Speisenangebotes etwas, das über das Gewöhnliche hinaus geht. Denn das Ehepaar Lenerz setzt in Bezug auf die angebotenenn Gaumenfreuden auf den Einsatz biologischer Produkte und größtenteils eigene Herstellung.

Das Angebot umfasst nicht nur eine umfangreiche Palette an selbstgebackenem Kuchen, Kleingebäck und sonstigen Backwaren, bei deren Zubereitung Oma´s traditionelle Rezepte Verwendung finden. Auch wer es nicht so süß mag, wird im „Eifeler Scheunencafe“ bestens versorgt. Ob deftiger Eintopf, herzhaftes Schinken-, Käse oder Hausmacherwurst-Brot, die Küche bietet eine reichhaltige Auswahl kleiner Speisen bis hin zu Flammkuchen mit verschiedenen Belägen – natürlich auch vegetarisch.

 

mehr lesen pdf: Prüfbericht Reisen für Alle

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 7. April bis 31. Oktober
    Dienstag
    10:00 - 19:00 Uhr

    Mittwoch
    10:00 - 19:00 Uhr

    Donnerstag
    10:00 - 19:00 Uhr

    Freitag
    10:00 - 19:00 Uhr

    Samstag
    10:00 - 19:00 Uhr

    Sonntag
    10:00 - 18:00 Uhr

Öffnungzeiten Sommer

Montags Ruhetag
Dienstag bis Samstag 10:00 - 19:00 Uhr
Sonntag & an Feiertagen 10:00 - 18:00 Uhr

Öffnungszeiten Winter

Montags Ruhetag
Dienstag bis Samstag 10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag & an Feiertagen 10:00 - 18:00 Uhr


Pandemiebedingt kann es zu Änderungen kommen.


Barrierefreie Austattungsmerkmale

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume mitgebracht werden.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet, jedoch nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Die Speisekarte ist in schnörkelloser und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
  • Angebotene Hilfsmittel: Lesehilfen (Lesebrillen, Lupen)
Prüfbericht: Sehbehinderung / Blinde

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
  • Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.
Prüfbericht: Kognitive Beeinträchtigungen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.
  • Es sind Tische mit heller und blendfreier Beleuchtung vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld bzw. den Blickkontakt stören.
  • Es gibt keinen Sitzbereich mit geringen Umgebungsgeräuschen (z.B. Sitzecke, separater Raum).
Prüfbericht: Hörbehinderung / Gehörlose

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keine gekennzeichneten Parkplätze für Menschen mit Behinderung.
  • In 160 m Entfernung befindet sich die Bushaltestelle „Feuerwehrhaus“.
  • Das Gebäude ist über eine 7 cm hohe Stufe zugänglich.
  • Das Obergeschoss ist nur über eine Treppe zugänglich.
  • Fast alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 90 cm breit bis auf die Tür zum WC (72 cm).
  • Die Tische auf der Terrasse sind unterfahrbar, die Tische im Innenbereich nicht (Maximalhöhe 80 cm, Unterfahrbarkeit in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von 30 cm).
  • Es ist kein öffentliches für Menschen mit Behinderung konzipiertes WC vorhanden.
Prüfbericht: GehbehinderungPrüfbericht: Rollstuhlfahrer

Zertifiziert im Zeitraum:
Mai 2022 - April 2025
Barrierefreiheit geprüft

Sitzplätze

  • Innen: 84

Ort

Gillenfeld

Kontakt

Eifeler Scheunencafé
Holzmaarstraße 23
54558 Gillenfeld
Telefon: (0049) 6573 9526208

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn