Hohe Acht and Kaiser-Wilhelm-Turm

Kaltenborn

Share content:

Die Sehnsucht nach Schneespaß ist groß, größer jedoch sind die Risiken. Daher heißt es in der gesamten Eifel wie in allen anderen deutschen Mittelgebirgen: Vorsicht und Rücksicht ist geboten!
Aktuell teilt das Forstamt mit, dass alle Wege rund um die Hohe Acht und dem Kaiser-Wilhelm-Turm gesperrt sind, aufgrund von umgestürzten Bäumen. Es besteht Lebensgefahr da es immer wieder zu plötzlichen herabstürzenden Ästen und Bäumen kommt. Achtung ! Gefahr durch Schneebruch !
Schneefälle, Frost und Nässe haben in den letzten Tagen in der Region Hocheifel-Nürburgring dazu geführt, dass sich die Gefahr durch Schneebruch stark erhöht hat! Die Äste und Bäume können der nassen Schneelast teilweise nicht mehr standhalten. Von den herabstürzenden Ästen und umstürzenden Bäumen geht daher eine erhebliche Gefahr aus. Bitte meiden Sie die Wanderwege im Wald und am Waldrand entlang und beachten Sie die Sperrungen!

The Hohe Acht is the highest mountain in the Eifel region. The magnificent views across the landscape of the Eifel region provide plenty of compensation for the tortuous ascent. The starting point is a parking site for hikers by the L 10.

Video

360° Panorama

At a glance

Opening hours

  • From January 1st to December 31st

    • all-season open
    • freely accessible
    • no winter service

Place

Kaltenborn

Contact

Kaiser-Wilhelm-Turm
Hohe Acht
53518 Adenau
Phone: (0049)2691 305122

Homepagewrite e-mail

Plan your journey

Route on Google Maps

Arrive by train