Rad-Schlemmertour
45,00 €

Monschauer Land Touristik e. V. | Simmerath

Inhalte teilen:

Erleben Sie einen genussvollen Tag in der Erlebnisregion Nationalpark Eifel. Kombinieren Sie eine 40 Kilometer lange begleitete Fahrradtour durch das Rurtal und den Nationalpark Eifel und genießen Sie drei Schlemmer-Gerichte. Lassen Sie sich bei zertifizierten Nationalpark-Gastgebern in Monschau-Höfen, Simmerath-Rurberg und Schleiden-Gemünd mit regionalen Köchtlichkeiten verwöhnen. Ein Fahrrad-Bus bringt Sie anschließend zum Ausgangspunkt nach Höfen zurück.

Auf einen Blick

Leistungen:

Rustikale Schlemmer-Gerichte mit regionalen Spezialitäten (zzgl. Getränke)
Professionelle Begleitung durch einen Nationalpark-Waldführer
Rückfahrt von Gemünd nach Höfen mit dem Fahrradbus (Person-und Fahrradtransfer)

Termine:

21. Mai 2016
25. Juni 2016
23. Juli 2016
20. August 2016
24. September 2016

Anmeldeschluss ist jeweils der Montag vor dem Termin. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Termine:

  • Buchbar vom 29. April 2016 bis zum 20. September 2016

Kontakt des Anbieters:

  • Monschauer Land Touristik e. V.
    Seeufer 3
    52152 Simmerath
    Telefon: 0049 2473 93770
    Fax: 0049 2473 937720

Preise:

Erwachsene 45,- Euro, Kinder auf Anfrage.

Informationen und Buchung unter Tel.: 02485-317

 

Ort

Seeufer 3
52152 Simmerath

Angebot anfragen bei Monschauer Land Touristik e. V.
45,00 €

Ihre Reisedaten

Ihre Kontaktdaten
Felder mit einem * sind auszufüllen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Weitere Angebote

Blick Burgberg

In 3 Tagen die Buntsandstein-Route erleben
ab 165,00 €

Entlang des Eifelsteiges gibt es zahlreiche Partnerwege, die auch als Zubringer zum Eifelsteig dienen, so auch die Buntsandstein-Route. Dieser Partnerweg steht in den Punkten Qualität und Attraktivität der Hauptstrecke des Eifelsteiges in nichts nach und entspricht ebenfalls den strengen Kriterien des Deutschen Wanderverbandes im Hinblick auf naturnahe Wanderstrecken mit schönen Aussichten - möglichst ohne Asphalt und spiegelt nahezu alle Schönheiten der Eifel auf kleinstem Raum wider.