Zweisprachige Wandertour in Feusdorf
24.04. - 28.08.2018

Inhalte teilen:


Geführte Wanderung:„Wachholderheiden und Kalkmagerrasen“ Feusdorf


Die Kalkmagerrasen rund um Feusdorf, Wiesbaum und Gönnersdorf sind einzigartige Wachholderschutzgebiete mit Ihren, herrlichen Fernblicken und tollen Aussichten. Schon von weitem springen einem die kargen Kalkhügel mit ihren Wacholdersträuchern ins Auge.


Die Kalkmagerrasen sind für die hier blühenden Orchideen sehr bekannt und das ganze Jahr über fasziniert das Gebiet durch seine besondere Flora und Fauna.


Diese mittelschwere Wanderung ist 7 km lang bei einer 3 stündigen Wanderzeit.  


Hunde sind herzlich willkommen, bitte an der Leine.


Festes Schuhwerk erforderlich.



 

Um Anmeldung wird gebeten.


 


Anmeldung/Info:     


Tourist Information Aktivland Eifel


Burg-berg 22,


54589  Stadtkyll


Tel: 0049 (0) 6597 16500 oder 0049 (0) 6597 902431


E-Mail:info@aktivland-Eifel.de


 


 


Preis:


Erwachsene: 7,50 € p.P.


Familien:         15,00 € pauschal


Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen


Treffpunkt: am Bürgerhaus, Hauptstraße 9, 54584 Feusdorf.


Wir freuen uns auf Sie!


 

Auf einen Blick

Termine

  • 24. April 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 1. Mai 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 8. Mai 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 15. Mai 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 22. Mai 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 29. Mai 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 5. Juni 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 12. Juni 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 19. Juni 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 26. Juni 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 3. Juli 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 10. Juli 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 17. Juli 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 24. Juli 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 31. Juli 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 7. August 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 14. August 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 21. August 2018
    Um 11:00 Uhr
  • 28. August 2018
    Um 11:00 Uhr

Ort

*****


Kontakt

Tourist-Information Aktivland Eifel
Burgberg 22
54589 Stadtkyll
Telefon: (0049) 6597/16500
Fax: (0049) 6597/167500

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn