Zu Gast in der eigenen Heimat: Fahrradtour - "Versteckte Orte"
27.06.2021

Zülpich

Inhalte teilen:

Zu Gast in der eigenen Heimat: Fahrradtour - "Versteckte Orte"

Wollen Sie Neues an vertrauter Stelle im Zülpicher Land entdecken? Kennen Sie den Markusbrunnen oder die Ägidius-Kapelle? Möchten Sie archäologische
Funde oder eine Wasserburg, eine hemalige Kreisbahnbrücke oder Flakstellung in Augenschein nehmen? Dann nehmen Sie an der geführten
kulturgeschichtlichen Fahrradtour in den Norden des Zülpicher Umlandes mit Stadthistoriker Hans-Gerd Dick teil! Bei dieser 30 km langen Tour auf Wirtschaftswegen mit kurzen Anstiegen werden Örtlichkeiten angefahren, die nicht zu den üblichen Anlaufpunkten gehören.


Veranstalter:in:
Stadt Zülpich
Hans-Gerd Dick
Markt 21
53909 Zülpich
Tel. 02252. 52-0

Anmeldung erwünscht!


Uhrzeit: 11.00 Uhr. Dauer: mind. 3,5 Std.
Kosten: 5€
Ort: Fahrradparkplatz am Seepark Zülpich, Am Wassersportsee 7
Info-Tel.: 02252. 52-0
Email: hgdick@stadtzuelpich.de

"Flyer - Zu Gast in der eigenen Heimat 2021" als pdf"ÖPNV Informationen - Zu Gast in der eigenen Heimat" als pdf

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 27. Juni 2021
    Um 11:00 Uhr

Ort

Siechhaus
53909 Zülpich

Kontakt

Kaffee Siechhaus
Siechhaus
53909 Zülpich
Telefon: (0049) 2252 8309920

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn