Zu Gast in der eigenen Heimat: Besucherbergwerk - Führung im "Tiefen Stollen"
27.06.2021

Hellenthal-Rescheid

Inhalte teilen:

Zu Gast in der eigenen Heimat: Besucherbergwerk "Grube Wohlfahrt" - Führung im "Tiefen Stollen"

Lernen Sie die faszinierende Untertagewelt der „Grube Wohlfahrt“ in Hellenthal-Rescheid kennen. Ein „Allwetter-Ziel“ in der Nordeifel! Die „Grube Wohlfahrt“ wurde spätestens seit dem ausgehenden Mittelalter bis 1940 als Bleierzbergwerk betrieben. Bei den Führungen in diese unterirdische
Welt bekommen Sie ungewöhnliche Einblicke in die Erdgeschichte und das harte Arbeitsleben der Eifeler Bergleute. Im „GRUBENHAUS“, wo die Führungen starten, befindet sich eine kleine Ausstellung zum Rescheider Bergbau. Die Temperatur unter Tage beträgt ganzjährig 8 °C. Feste Schuhe und angepasste Kleidung sind ratsam!

Veranstalter:in:
Besucherbergwerk "Grube Wohlfahrt"
Aufbereitung 2 Nr.1
53940 Hellenthal- Rescheid
Tel. 02448. 911140


Uhrzeit: Führungen 11.00, 14.00, 15.30 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: Erw. 2,75€, Kinder (bis 15 J.) 1,50€, Fam. 6,50€
Ort: Hellenthal-Rescheid, Grube Wohlfahrt
Info-Tel.: 02448. 911140
Email: heimatverein.rescheid@t-online.de
www.grubewohlfahrt.de

"Flyer - Zu Gast in der eigenen Heimat 2021" als pdf"ÖPNV Informationen - Zu Gast in der eigenen Heimat" als pdf

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 27. Juni 2021
    Um 11:00 Uhr

Ort

Aufbereitung II Nr. 1
53940 Hellenthal-Rescheid

Kontakt

Besucherbergwerk "Grube Wohlfahrt"
Aufbereitung II Nr. 1
53940 Hellenthal-Rescheid
Telefon: (0049) 2448 911140
Fax: (0049) 2448 637

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn