Ziegenkäse selber herstellen
05.10.2019

Gillenfeld

Inhalte teilen:

Unsere Käseschule ist ein einmaliges Erlebnis für Ihre Familie, Freunde, Vereine und Firmen oder einen Betriebsausflug!
In einem gemütlichen Ambiente erlernen Sie, wie man in einem kleinen Käsekessel traditionell-handwerklichen Käse herstellt, den SIe im Anschluss mit nach Hause nehmen können (1-2 Stücke). Sie können unsere Käseschule privat für eine Gruppe von 10-14 Personen buchen - Termine vereinbaren wir flexibel mit Ihnen nach Abstimmung.

Die Kosten für die Teilnahme am Käse-Workshop (und Ihrem eigenen Ziegenkäse), einer Ziegenkäseverkostung und einer kleinen Hofführung mit Einblick in das Leben unserer Ziegen beträgt pro Teilnehmer 85,- €.

Ihre Anfrage nehmen wir gerne entgegen unter:
Ansprechpartnerin: Martina Weber
Tel.: 06573-996415 / Tel.: 0175-8300325
E-Mail: hoffuehrungen@vulkanhof.de

Kursinhalte: Führung auf dem Vulkanhof
vom Stall über den Melkstand bis zur Käserei erfahren Sie den Weg „von der Ziege zum Käse“.
Sie erlernen, wie man in einem kleinen Käsekessel traditionell- handwerklich Käse herstellt. 
Sie verkosten 6 verschiedene Köstlichkeiten der naturbelassenen hofeigenen Erzeugnisse. 
Dazu gibt es Mineralwasser aus der Vulkaneifel und frisches Brot.
Sie nehmen Ihren eigenhändig gemachten Käse nach Feta-Art mit nach Hause.

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 5. Oktober 2019
    Um 11:00 Uhr

Ort

Vulkanstr. 29
54558 Gillenfeld

Kontakt

Vulkanhof/Ziegenkäserei
Vulkanstr. 29
54558 Gillenfeld
Telefon: (+49) 06573-9148

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn