Wochenend Pilzseminar
09.09. - 10.09.2017

Stadtkyll

Inhalte teilen:

Sa. 09.09.2017 um 10:00 Uhr · Dauer ca. 8h
und So. 10.09.2017 um 9.00 Uhr · Dauer ca. 8h
Wochenend-Pilzseminar für Anfänger
Die Ökologie der Pilze, die häufigsten Arten, Speisepilze und ihre giftigen Doppelgänger, Sammel- und
Zubereitungsregeln und die weitere Verwendbarkeit der Pilze werden thematisiert. Bestandteile des Seminars
sind Vorträge, Exkursionen und Sammeln, Besprechen der Funde, Bestimmungsübungen, Putzen der Speisepilze, gemeinsame Endreinigung. Am Sonntag wird uns zum Abschluss in der Glaadter Hütte aus
unseren Funden ein leckeres Essen zubereitet. Empfohlenes Mindestalter 10 Jahre, max. Teilnehmerzahl 16.
Mitzubringen sind festes Schuhwerk und Wechselschuhe für die Seminarräume, wetterfeste Kleidung, ggf.
PKW (Fahrgemeinschaften), ggf. Sammelkorb, Messer und Pinsel, Rucksackverpflegung für Sa.
Übernachtungsmöglichkeit: Glaadter Hütte, Glaadter Str. 17: www.glaadterhuette.de
Leitung: Dr. Birgit Blosat, Dipl.-Biologin, Pilzsachverständige DGfM
Info/Anmeldung: Dr. Birgit Blosat, Schüllerstr. 9, 54584 Jünkerath, Tel. 06597 901861, E-Mail: bblosat@t-online.de
Anmeldefrist: 04.09.2017 – Anmeldung wegen begrenzter Teilnehmerzahl unbedingt erforderlich!
Preis: 75,- Euro/Erwachsener, 40,- Euro/Kind (+ jeweils Kosten für das Pilzessen am So: 15,- Euro/Person
(ohne Getränke))
Treffpunkt: 54584 Jünkerath, Glaadter Str. 12, DRK-Seminarraum

Auf einen Blick

Termine

  • 9. September 2017
  • 10. September 2017

Ort

Burgberg 22
54589 Stadtkyll


Kontakt

Tourist-Information Oberes Kylltal
Burgberg 22
54589 Stadtkyll
Telefon: (0049) 6597/16500
Fax: (0049) 6597/167500

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn