Wiener Neujahrskonzert - Johann-Strauss-Gala

Wiener Neujahrskonzert - Johann-Strauss-Gala

28.01.2023

Euskirchen

Feiern Sie mit uns das neue Jahr mit einem Feuerwerk beliebter Walzer- und Polkamelodien! Vorbild dabei ist das Neujahrskonzert, das jedes Jahr aus dem Goldenen Wiener Musikvereinssaal im Fernsehen in die ganze Welt übertragen wird. Mit unserem Programm, das vorwiegend aus Werken der Strauss-Dynastie zusammengesetzt ist, bringen wir den Optimismus und die Lebensfreude, die diese Musik längst unsterblich gemacht haben, live in Ihrem Konzertsaal. Mit dem Europäischen Festival Orchester, das aus Spitzenmusiker der besten Orchester NRWs zusammengesetzt ist, steht ein ausgezeichneter Klangkörper zur Verfügung, der für den adäquaten orchestralen Klang sorgt. Der österreichische Dirigent Alexander Steinitz, der den Abend auch moderiert, hat in über 100 Neujahrskonzerten in Europa und Amerika bereits mehr als 150.000 Zuschauer begeistert. Bereits international erfolgreiche Sänger bringen Ausschnitte aus bekannten Operetten. Und natürlich dürfen der Donauwalzer und der Radetzkymarsch nicht fehlen. Begeisterte Zuschauerreaktionen zeugen vom hohen künstlerischen Niveau: "Ein wunderbarer, beschwingter Auftakt, musikalisch meisterhaft dargeboten" (Gretel B.) "Der Wahnsinn - einfach super! Exakt so gut wie das Original in Wien!" (Yvonne H.) "Das Neujahrskonzert war super!! Das Europäische Festival Orchester mit seinem Dirigenten Alexander Steinitz hat uns alle begeistert." (Hermann B.) "Das Konzert war Spitzenklasse! Die Besetzung hervorragend" (Rosemarie T.)

Uhrzeit: 17.00 Uhr
Kosten: 35,50€ bis 55,50€
Ort: Euskirchen, Stadttheater Euskirchen, Emil-Fischer-Str. 25
Info-Tel.: 01806. 570070

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 28. Januar 2023
    Um 17:00 Uhr

Ort

Emil-Fischer-Str. 25
53879 Euskirchen

Kontakt

Apollo Promotions UG (haftungsbeschränkt)
Merowingerstr. 27
41238 Mönchengladbach
Telefon: (0049) 2166 1322066

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn