"Was Hölzer uns erzählen können"Dichtung u. Wahrheit auf Schloss Bürresheim
14.06.2019

St. Johann

Inhalte teilen:

"Was Hölzer uns erzählen können. Neue Erkenntnisse zur Baugeschichte von Schloss Bürresheim" aus der Reihe Dichtung und Wahrheit auf Schloss Bürresheim am 14. Juni 2019 um 18:00 Uhr.

Die Burgenforscherin Cornelia Thielmann stellt überraschende
Erkenntnisse zur Baugeschichte von Schloss Bürresheim vor, die zugleich
die Methoden der Bauforschung verfeinern werden.


Wegen des begrenzten Platzangebots im Ahnensaal ist eine Anmeldung erforderlich unter 0261/6675-1535 bzw. carmen.butenschoen(at)gdke.rlp.de



Eintritt frei



"Dichtung und Wahrheit auf Schloss Bürresheim" ist eine jährlich
stattfindende Veranstaltungsreihe, die von der Kreissparkasse Mayen und
der Volksbank RheinAhrEifel eG unterstützt wird.


Ort: Schloss Bürresheim, Ahnensaal


     





        



Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 14. Juni 2019
    Um 17:00 Uhr

Ort

L83 Im Nettetal/Ortsteil St. Johann
56727 St. Johann

Kontakt

Schloss Bürresheim
L83 Im Nettetal/Ortsteil St. Johann
56727 St. Johann
Telefon: (0049) 02651 76440
Fax: (0049) 02651 902410

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn