Tour gegen das Vergessen
03.11.2018

Stolberg Rhl.

Inhalte teilen:

"Auf den Spuren des jüdischen Lebens in Stolberg" Die Reichskristallnacht fand vor 80 Jahren auf der Nacht vom 8. zum 9. November 1938 statt. Zu dieser Zeit wurden deutsche Mitbürger jüdischen Glaubens zunächst öffentlich diskriminiert und schikaniert; danach eskaliert die Situation bis zu ihrer Deportation und Ermordung. Der Rundgang startet und endet am Ludwig Phillip Lude-Platz vor dem Rathaus und führt zu ehemaligen jüdischen Häusern und zum jüdischen Friedhof am Trockenen Weiher.

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 3. November 2018
    Um 11:00 Uhr

Ort

Zweifaller Straße 5
52222 Stolberg Rhl.

Kontakt

Stolberg-Touristik
Zweifaller Straße 5
52222 Stolberg Rhl.
Telefon: (0049) 2402 99900-81
Fax: (0049) 2402 99900-82

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn